Menü
Anmelden
Wetter wolkig
11°/ 4° wolkig
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

Wegen der Corona-Krise müssen viele Flugzeuge der Lufthansa auf dem Boden bleiben.

Während der Corona-Krise häuft der Lufthansa-Konzern weitere Verluste an. Im dritten Quartal verzeichnete die Fluggesellschaft Einbußen von 1,26 Milliarden Euro. Für den Rest des Jahres muss das Unternehmen seine Flüge weiter zusammenstreichen.

17:31 Uhr
Anzeige

Die Wahlen in Bolivien haben die Machtverhältnisse eindeutig geklärt. Nun gibt es Hoffnung, dass ein Projekt reaktiviert wird, von dem auch die deutsche Autoindustrie profitieren könnte. Denn Lithium gilt hierzulande als begehrter Rohstoff.

17:29 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Zehntausende Insolvenzen, massiv zurückgegangene Umsätze – die Corona-Krise macht vielen Geschäften in Deutschlands Innenstädten den Garaus. Jetzt müssten eigentlich die Kommunen einspringen, meint RND-Redakteur Frank-Thomas Wenzel. Denn aus seiner Sicht können mittelfristig nur die Bürgermeister dafür Sorgen, dass in Fußgängerzonen wieder Leben einkehrt.

16:31 Uhr

Der Einzelhandel leidet massiv unter den Folgen der Pandemie - und soll nun Hilfe bekommen. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will den Geschäften nun stärker helfen. Er macht sich für eine Flexibilisierung der Ladenöffnungszeiten stark.

16:28 Uhr

Das US-Justizministerium will noch im Laufe des Tages eine Kartellrechtsklage gegen den Suchmaschinengiganten Google einreichen. Dem Mutterkonzern Alphabet wird vorgeworfen, mittels seiner Marktmacht Konkurrenten klein gehalten zu haben. Das berichtet die „New York Times".

15:27 Uhr
Anzeige

In dem zu Deutschland gehörenden Teil der Nordsee könnten schon Ende 2021 kleine leichte Trägerraketen abheben. Das Wirtschaftsministerium prüft derzeit Pläne für eine mobile Startplattform.

13:14 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Risikogebiete, Quarantäne und Einreiseverbote: Die gesamte Luftverkehrsbranche kriegt die Auswirkungen der Pandemie deutlich zu spüren. Nun musste auch die finnische Fluggesellschaft Finnair personelle Konsequenzen ziehen. 700 Mitarbeiter werden entlassen, die restlichen überwiegend freigestellt.

11:47 Uhr

Kurz vor der US-Präsidenten-Wahl stellt die deutsche Wirtschaft der Trump-Regierung kein gutes Zeugnis aus. Für Verärgerung sorgten in den vergangenen vier Jahren vor allem die von Präsident Donald Trump angeheizten globalen Handelskonflikte.

08:27 Uhr

Immer mehr Verbraucher zahlen an der Kasse mit Karte oder dem Smartphone. Der Trend hat sich vor allem im ersten Halbjahr verstärkt, Experten führen das aber nicht nur auf die Corona-Pandemie zurück.

07:03 Uhr

Die Bundesnetzagentur will dem Missbrauch von Marktmacht durch große Digitalplattformen wie Amazon, eBay oder Check24 vorbeugen. Deshalb will die Behörde einen europäischen Regulierungsrahmen.

06:44 Uhr
Anzeige