Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ 0° Schneeregen
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

Die Zentrale der Commerzbank.

Die Commerzbank will bis 2024 brutto rund 10.000 Vollzeitstellen abbauen. In Deutschland würde dies jeden dritten Arbeitsplatz betreffen, teilte der Frankfurter MDax-Konzern am Donnerstag mit.

15:46 Uhr
Anzeige

Gegen das Warenhaus-Unternehmen Galeria Karstadt Kaufhof (GKK) laufen Ermittlungen wegen des Verdachts auf Insolvenzverschleppung. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft Essen. Allerdings stünden die Ermittlungen noch ganz am Anfang, hieß es.

15:40 Uhr

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Der Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof erhält vom Wirtschaftsstabilisierungsfonds ein Darlehen von bis zu 460 Millionen Euro. Damit werden eine zweite Insolvenz verhindert und Arbeitsplätze gerettet. Doch ein unangenehmer Beigeschmack bleibt, kommentiert Frank-Thomas Wenzel.

13:51 Uhr

Tesla schreibt erstmals ein ganzes Kalenderjahr über Gewinne an der Börse. So könnte das Unternehmen von Elon Musk einen Überschuss von 721 Millionen Dollar erwirtschaften. Doch im letzten Quartal wurden die Erwartungen verfehlt - worauf die Tesla-Aktie prompt reagierte.

10:24 Uhr

Die Parfümeriekette Douglas reduziert ihr Filialnetz europaweit. Bis Ende 2022 soll rund ein Fünftel der etwa 2400 gelegenen Filialen geschlossen werden, hauptsächlich in Südeuropa. 60 Filialen werden in Deutschland geschlossen.

10:10 Uhr
Anzeige

Auch wenn das Bewusstsein zunimmt, Europäer verbrauchen noch immer zu viel Plastik. Das geht aus einem Bericht der Umweltbehörde EEA hervor. Der gestiegene Plastikverbrauch in der Corona-Krise, durch Masken beispielsweise, verschärft die Situation.

10:02 Uhr

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die Corona-Krise und das weggebrochene Weihnachtsgeschäft haben der britischen Fluggesellschaft Easyjet schwer zugesetzt. Das Unternehmen gab jetzt bekannt, 1400 Stellen abzubauen. Easyjet erhoffe sich durch den Abbau und weitere Maßnahmen, 40 Millionen Pfund die Woche einsparen zu können.

09:25 Uhr

„Öko-Test“ untersuchte 50 verschiedene Cornflakes-Produkte. In vielen wurde der Schadstoff Acrylamid entdeckt, auch Schimmelpilze oder zu viel Plastikverpackung bemängelten die Tester. 15 Sorten erhielten aber auch die Note „sehr gut“.

08:30 Uhr

FFP2-Masken halten mehr über Aerosole transportierte Coronavirus-Partikel ab als Alltagsmasken. Aber wie viel mehr genau? Nicht alle Masken schützten Experten zufolge so gut, wie es vielfach dargestellt wird.

08:22 Uhr

Was sich derzeit an den an den US-Börsen abspielt, sucht seinesgleichen. Immer häufiger verbünden sich Kleinanleger in Online-Foren gegen Hedgefonds - so gingen jetzt Aktien von Gamestop mit einem Plus von 135 Prozent aus dem Handel. Auch das Weiße Haus beobachtet die Lage genau.

07:49 Uhr
Anzeige