Menü
Anmelden
Wetter sonnig
26°/ 17° sonnig
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

Beim Ausbau der Erneuerbaren Energien fordert der Chef des Energiekonzerns EnBW, Frank Mastiaux, deutlich mehr Tempo.

Damit die politisch gesetzten Klimaziele noch erreicht werden können, fordert der Chef des Energiekonzerns EnBW, Frank Mastiaux, mehr Tempo beim Ausbau der Windkraft. Das Land könne schnelles Handeln aus der Corona-Pandemie lernen.

14:11 Uhr
Anzeige

Opel traut sich mit seinen kleinen elektrischen Transportern Zafira e-Life und Vivaro-e in die Alpen. Ein Testbericht über eine rein elektrische Fahrt im Transporter über den Brenner und wieder zurück.

14:00 Uhr

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Mehr als eine Million Menschen in Großbritannien befinden sich derzeit in Corona-Quarantäne. Der Ausfall von Beschäftigen sorgt in vielen Unternehmen für Probleme. Die britische Wirtschaft fordert nun eine Änderung der Regeln.

13:37 Uhr

Für VW-Chef Herbert Diess ist Autonomes Fahren eines der Schlüsselthemen der kommenden Jahre. Im Zentrum stünden dabei der Umgang mit sensiblen Daten, so Diess. Auf dem US-Markt sei der Ausbau der E-Mobilität sechs Jahre nach “Dieselgate” eine große Chance für Volkswagen.

13:03 Uhr

Die Entwicklung war erwartet worden, doch die Zahlen sorgen dennoch für Aufregung. Im Juli haben die Verbraucher­preise um 3,8 Prozent zugelegt, so stark wie seit den 1990er-Jahren nicht mehr. Was heißt das für Verbraucherinnen und Verbraucher? Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

30.07.2021
Anzeige

Rund eine Milliarde Euro Sonderumsatz sackt Siemens Healthineers durch Corona-Schnelltests ein. Die Prognosen für das Geschäftsjahr werden nun erneut erhöht. Und auch für die Zukunft ist das Unternehmen optimistisch.

30.07.2021

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die britische Regierung will die Straßenverkehrsordnung zugunsten von Fußgängern und Radfahrenden ändern. Geradeaus fahrende Radfahrende sollen beispielsweise an einer Kreuzung Vorfahrt haben. Jene, die anderen mit ihrem Fahrzeug größeren Schaden zufügen können, sollen auch eine größere Verantwortung tragen.

30.07.2021

Im vergangenen Jahr gehörte Pinterest zu den Gewinnern der Pandemie. Mit dem Abbau der Corona-Beschränkungen sinkt nun aber auch die Nutzerzahl. Anleger treten die Flucht an, obwohl der Foto-Dienst deutlich mehr Geld macht.

30.07.2021

Mit seiner Firma Neuralink arbeitet Tesla-Chef Elon Musk an einer Verbindung zwischen menschlichem Gehirn und Computern. Ein Prototyp wurde bereits im vergangenen Jahr vorgestellt, nun sollen mehr als 200 Millionen Dollar Invesorengeld die Forschung voranbringen. Neben Google wollen auch weitere Start-up-Finanzierer das Projekt unterstützen.

30.07.2021

Nach Diesel- und Corona-Krise verkauft und erzielte Audi wieder glänzend. Doch der Ausblick ist weniger rosig, denn das Problem mit den fehlenden Halbleitern wächst. Bis September drohen weitere Produktionsausfälle und Kurzarbeit, die Gewinnmarge schrumpft.

30.07.2021
Anzeige