Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Promis Wann kommt Herzogin Meghan aus der Babypause zurück?
Nachrichten Promis Wann kommt Herzogin Meghan aus der Babypause zurück?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:53 05.09.2019
Glückliche Mutter: Meghan hält Baby Archie im Arm.

Herzogin Meghan (38) meldet sich zurück. Wie der Buckingham-Palast laut „Daily Mail“ bestätigt hat, wird die Frau von Prinz Harry (34) kommende Woche ihre offizielle Arbeit als Mitglied der royalen Familie wiederaufnehmen. Ihr erster öffentlicher Auftritt nach der Geburt von Baby Archie im Mai dieses Jahres findet demnach am Donnerstag, dem 12. September, statt. Dann wird die 38-Jährige ihre Damenkollektion vorstellen, die sie gemeinsam mit der Wohltätigkeitsorganisation Smart Works kreiert hat. Herzogin Meghan ist ebenfalls Schirmherrin der Organisation.

Smart Works hilft Frauen aus schwierigen sozialen Verhältnissen, sich in die Arbeitswelt zu integrieren – unter anderem mit der Bereitstellung von angemessener Kleidung für Vorstellungsgespräche. Für die neue Kollektion hat die Herzogin von Sussex mit den Modehäusern Jigsaw, John Lewis und Marks & Spencer zusammengearbeitet sowie mit der US-amerikanischen Designerin Misha Nonoo.

Mehr zum Thema

Harry und Meghan: Deshalb bekommen Fans Post von den Royals

Prinz Harry nimmt Baby Archie mit auf Südafrika-Reise

RND/mia/spot

Weil Kevin Hart sich bei einem schweren Autounfall verletzt hat, hat sein Kumpel Dwayne Johnson “The Rock” ein großes Opfer gebracht - er hat seine Flitterwochen abgebrochen, um für Hart in einer TV-Show einzuspringen.

05.09.2019

Der angeklagte Superstar R. Kelly wurde von der Einzelhaft in einen Gefängnistrakt mit anderen Insassen verlegt. Er soll zuvor Angst gehabt haben vor Attacken anderer Häftlinge.

05.09.2019

Hollywoodstar Brad Pitt war mehr als eineinhalb Jahre lang bei den Anonymen Alkoholikern. Was dabei besonders überraschend für ihn war.

05.09.2019