Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Promis Elton John verrät in Autobiografie: Er hatte Prostatakrebs
Nachrichten Promis Elton John verrät in Autobiografie: Er hatte Prostatakrebs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:53 05.10.2019
Elton John erkrankte 2017 an Prostatakrebs. Quelle: imago images/Pacific Press Agency

Der britische Popstar Elton John (72) ist vor zwei Jahren dem Tod nur knapp entkommen. In seiner Autobiografie „Me“ („Ich“, ab 15. Oktober), aus der die „Daily Mail“ Auszüge veröffentlichte, schreibt er, dass er wegen Prostatakrebs behandelt wurde und sich anschließend eine schwere Infektion zuzog.

Die Krebsdiagnose erhielt der Sänger demnach im Jahr 2017. Die Erkrankung sei früh entdeckt worden. Er habe sich für eine Operation anstelle einer Chemotherapie entschieden, wie Elton John in dem Buch berichtet. Die OP in Los Angeles sei ein „voller Erfolg“ gewesen, aber zehn Tage später habe er bemerkt, dass etwas nicht stimmte. Es habe durch den Eingriff eine „seltene Komplikation“ gegeben, die Schmerzen verursachte. Er musste erneut ins Krankenhaus, wo die Ärzte ihm helfen konnten.

Kurz darauf, als er auf Tournee in Südamerika war, sei es ihm erneut schlecht gegangen. Der Sänger kehrte nach Großbritannien zurück. Er habe sich noch nie „schlechter gefühlt“ in seinem Leben, schreibt er über diese Zeit. Erneut kam er ins Krankenhaus, wo ihm gesagt worden sei, dass sein Zustand so kritisch sei, dass er in eine andere Klinik verlegt werden müsse. Die Infektion sei viel schwerwiegender gewesen als zunächst vermutet. In Südamerika sei er nur knapp dem Tod entkommen, erklärten die Ärzte: Hätte seine Tour nur einen Tag länger gedauert, wäre er gestorben. Nach elf Tagen konnte er das Krankenhaus schließlich verlassen, sieben Wochen lang habe es gedauert, bis er sich ganz erholt hatte.

Lesen Sie auch:

Elton John kritisiert Hype nach Tod von Prinzessin Di

RND/hub/spot

Die meisten Komiker wollen, dass über sie selbst gelacht wird. Doch wer bringt eigentlich die Comedians privat am meisten zum Lachen? Im RND-Video verraten unter anderem Atze Schröder, Ingo Appelt, Matze Knop und John Cleese ihre Lachgaranten.

06.10.2019

Bislang besteht Familie Katzenberger-Cordalis aus drei Mitgliedern: Papa Lucas, Mama Daniela und Tochter Sophia. Nun haben sich die TV-Stars ein Tier gekauft - und es ist keine Katze.

05.10.2019

Zu berechenbar, zu langweilig: Die frühere “Tatort”-Kommissarin Nina Kunzendorf findet Fernsehen in Deutschland zu inspirierend. Vorbilder findet sie stattdessen anderswo.

05.10.2019