Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Politik SPD-Spitze will Neuwahlen
Nachrichten Politik SPD-Spitze will Neuwahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 20.11.2017
Der SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

„Wir halten es für wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger die Lage neu bewerten können“, schreibt die SPD in der Vorlage, „wir scheuen Neuwahlen unverändert nicht.“ Für die nun anstehenden Beratungen bestehe genügend Zeit. Die SPD betonte in der Vorlage: „Wir stehen angesichts des Wahlergebnisses vom 24. September für den Eintritt in eine Große Koalition nicht zur Verfügung.“

Mehr zum Scheitern der Jamaika-Sondierungen

Alle Informationen aus Berlin, Stimmen, neuste Entwicklungen und mögliche Szenarien über das, was kommen jetzt folgt, lesen Sie hier.

Von RND

20.11.2017
Politik Freigelassene Basketballer - Vater verweigert Trump die Dankbarkeit
20.11.2017