Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 11° wolkig
Nachrichten Politik

Politik

627a9b7a-9718-11e8-b07f-9e7bf3bd07bf_03154048976

Was passiert, wenn das Wasser knapp wird? Die Umweltstiftung WWF warnt vor politischen Konflikten, Nahrungsmittelknappheit und Engpässen bei der Energieversorgung. Sie fordert die Politiker zum schnellen Handeln auf.

11:28 Uhr

Soldaten der Bundeswehr dürfen künftig kostenlos mit vielen Zügen der Deutschen Bahn fahren. Sozialverbände fordern nun, dass auch Teilnehmer am Freiwilligendienst in den Genuss von Gratis-Fahrten kommen. Sie hätten die Anerkennung mehr als verdient, so die Argumentation

10:40 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Deutschland steigt zwar aus der Atomkraft aus. Aber noch laufen die Meiler hierzulande und im Ausland. Bei einem Reaktorunfall können Jodtabletten helfen, das Krebsrisiko zu senken. Nun werden die Vorräte für das Medikament aufgestockt.

10:17 Uhr

Kein schneller Arzttermin in Sicht? Das sorgt für Frust bei vielen Krankenversicherten. Sie behelfen sich mit „Dr. Google“ oder lassen sich in der Klinik-Notfallambulanz behandeln. Jetzt gehen die Kassenärzte in die Offensive.

09:55 Uhr

Der Mangel an Sozialwohnungen ist akut. Ein Bündnis aus mehreren Verbänden fordert nun die Politik auf, deutlich nachzulegen.

09:50 Uhr

Die Deutschen werden immer älter - sogar fünf bis sieben Jahre älter, als sie selbst denken. Das zeigt eine neue Studie. Doch warum sterben wir nicht mehr so jung? Die Ursachen sind vielfältig - ein Überblick.

09:36 Uhr

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Donald Trumps trotzige Absage seines Dänemarkbesuchs im Streit um Grönland droht das Verhältnis zwischen Washington und Kopenhagen zu belasten. Sein Außenminister Mike Pompeo versucht nun, die Wogen zu glätten.

09:44 Uhr

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) kündigte an, im Fall des Entzugs ihres Doktortitels vom Amt zurückzutreten und auch nicht für die SPD-Spitze zu kandidieren. Bei einem Besuch in Eisenhüttenstadt ist ihr der Druck nicht anzumerken - im Gegenteil.

09:37 Uhr

Die Deutschen leben immer länger. Viele unterschätzen jedoch ihre eigene Lebenserwartung. Das jedenfalls zeigt eine neue Studie. Die Versicherungswirtschaft warnt vor einer drohenden Vorsorgelücke.

08:41 Uhr

Seit einem Jahr existiert der Digitalrat der Bundesregierung. Im Interview spricht die Vorsitzende Katrin Suder über erste Erfolge, bestehende Probleme und die Grundsatzfrage, wann Beratung einer Regierung gut tut - und wann nicht.

09:15 Uhr

Meist gelesene Artikel