Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Taxifahrer fährt in Moskau in Fußgängergruppe
Nachrichten Panorama Taxifahrer fährt in Moskau in Fußgängergruppe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:27 16.06.2018
In Moskau ist ein Taxi in eine Menschengruppe gefahren Quelle: AP
Anzeige
Moskau

Am Rande der Fußball-Weltmeisterschaft hat ein Taxifahrer im Moskauer Stadtzentrum mehrere Passanten angefahren. Er sei auf einen Bürgersteig in der Nähe des Roten Platzes aufgefahren und habe dabei sieben Menschen verletzt, teilte ein Pressesprecher der Polizei der Agentur Tass am Samstag mit.

Unter den Verletzten sollen möglicherweise auch Fußball-Fans aus Mexiko sein. Keiner von ihnen befinde sich im kritischen Zustand. Der Mann sei bereits festgenommen worden, hieß es. Einer nicht näher genannten Quelle zufolge soll der Taxifahrer betrunken gewesen sein.

Von RND/dpa