Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Spektakuläres Video: Ein Tornado wirbelt über den Bodensee
Nachrichten Panorama Spektakuläres Video: Ein Tornado wirbelt über den Bodensee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 29.07.2019
Auch am 26. August 2018 wirbelte eine Wasserhose über den Bodensee. Quelle: Dominic Kurz/picture alliance/KEYSTONE
Friedrichshafen

Da staunten die Passagiere einer Fähre auf dem Bodensee: Über den sonst sehr friedlichen See stürmte am Sonntag ein Tornado. Ein Passagier filmte das seltene Naturspektakel zwischen Romanshorn und Friedrichshafen und teilte es bei Youtube. Das Video zeigt, wie eine große Wasserhose über den See wirbelt.

Bei einer Wasserhose handelt es sich laut „Wetteronline“ um nichts anderes als einen Tornado über dem Meer oder einem See. Besonders häufig sei das Wetterphänomen an der Nord-und Ostsee zu beobachten.

Wasserhose: Regenschauer begünstigen Wetterphänomen

„Eine Wasserhose entsteht, wenn kalte und sehr feuchte Luftmassen über eine warme und große Wasseroberfläche gleiten“, erklärte der Meteorologe Patrick Suter gegenüber dem Schweizer Sender „Fm1Today“. In diesem Fall seien die Regenschauer und Gewitter der letzten Tage verantwortlich für die Wasserhose am Bodensee. „Die warme Luft direkt über dem See beginnt aufzusteigen und kann sich dank sich wechselnder Windrichtung zu drehen beginnen“, so Suter. Dieser Luftwirbel kann bis in die tief stehenden Wolken hineinragen.

Im Vergleich zu einem Tornado an Land sind Wasserhosen jedoch vergleichsweise harmlos. Dem Meteorologen zufolge sind Tornados deutlich stärker und bringen höhere Windgeschwindigkeiten mit sich. Die Bewohner der an den Bodensee angrenzenden Städte hätten von dem Wetterphänomen nichts zu befürchten gehabt: Trifft eine Wasserhose auf Land, dann löst sie sich in der Regel schnell wieder auf.

Auch in Italien hatte eine riesige Wasserhose am Wochenende für Aufsehen gesorgt. Der Bürgermeister von Fiumicino, Esterino Montino sprach von einem „gewaltigen Tornado“ mit großen Schäden.

Von RND/lzi

Starker Regen lässt das Wasser in einer Höhle auf der Schwäbischen Alb ansteigen – zwei Männer werden darin eingeschlossen. Am späten Vormittag dann schließlich große Erleichterung.

29.07.2019

Um seinem krebskranken Vater einen letzten Wunsch zu erfüllen, eröffnet ein Junge aus Denver einen Limonaden-Stand – was hinter der Aktion steckt, die die Herzen der Menschen bewegt.

29.07.2019

Ein Toter und mehrere Leichtverletzte sind die Bilanz eines schweren Brandes in der Lungenklinik Köln-Merheim. Das Feuer brach in der Nacht in einem Patientenzimmer aus, die Ursache ist noch unklar.

29.07.2019