Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Malaysia schickt Tausende Tonnen Müll an reiche Länder zurück
Nachrichten Panorama Malaysia schickt Tausende Tonnen Müll an reiche Länder zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:40 28.05.2019
Zehn Container voller nicht recycelbarer Kunststoffe will Malaysia an die Ursprungsorte zurückschicken. Quelle: Vincent Thian/AP/dpa
Kuala Lumpur

Malaysia schickt 3000 Tonnen unverwertbaren Mülls an wohlhabende Länder zurück. 60 Container mit verseuchtem Abfall seien in illegale Aufbereitungsanlagen im Land geschmuggelt worden, sagte Umweltministerin Yeo Bee Yin am Dienstag. Binnen zwei Wochen würden zehn der Container zurückgeschickt.

An einem Hafen außerhalb von Kuala Lumpur zeigte die Ministerin Reportern die Inhalte der Mülldeponien. Darunter fanden sich etwa Kabel aus Großbritannien, verunreinigte Milchtüten aus Australien und CDs aus Bangladesch. Zu sehen waren auch Elektroschrott und Haushaltsabfall aus den USA, Kanada, Japan, Saudi-Arabien und China. Mit dem Vorgehen will Malaysia nach eigenen Angaben vermeiden, zu einer Müllhalde reicher Länder zu werden.

Von RND/dpa