Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Malala Yousafzai beginnt ihr Studium in Oxford
Nachrichten Panorama Malala Yousafzai beginnt ihr Studium in Oxford
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:53 09.10.2017
Die Aktivistin Malala Yousafzai beginnt ihr Studium in Oxford. Quelle: AFP
Anzeige
Oxford

Die 20-jährige Malala Yousafzai studiert ab sofort in Oxford Philosophie, Politik und Wirtschaft. Am Montag besuchte sie ihren ersten Kurs an der Traditionsuni.

Anzeige

Vor fünf Jahren, am 9. Oktober 2012, hielt ein Mann ihr auf dem Heimweg von der Schule in einem Bus eine Waffe an den Kopf und drückte ab. Die damals 15-Jährige überlebte den Anschlag knapp.

In einem Schreiben bekannten sich damals die Taliban zu der Tat. Als Grund nannten sie den Einsatz des Mädchens für das Recht auf Bildung für Frauen in Pakistan. Zuvor bloggte sie anonym über das Leben in Pakistan unter der Herrschaft der Taliban.

Nach dem Attentat gab sie ihr Ziel nicht auf. 2014 bekam sie für ihr Engagement den Friedensnobelpreis. Damit ist sie die jüngste Preisträgerin seit Beginn der Verleihung. Mitte August gab sie auf Twitter bekannt, dass sie in Oxford angenommen wurde.

Von Ariane Fries/RND