Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi kehrt zu seiner Frau zurück
Nachrichten Panorama „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi kehrt zu seiner Frau zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:51 09.05.2019
Joachim Llambi mit seiner Frau Ilona. Die Beiden hatten sich nach 13 Ehejahren getrennt. Quelle: imago images / Future Image
Berlin

Liebes-Comeback bei „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi: Vergangenen September gab der 54-Jährige nach 13 Ehe-Jahren überraschend die Trennung von seiner Frau Ilona (45) bekannt. „Einvernehmlich und freundschaftlich“, wie die Llambis über ihren Anwalt mitteilen ließen. Zwei Monate später zeigte sich der RTL-Juror mit einer neuen Frau an seiner Seite: PR-Managerin Rebecca Rosenschon (37).

Doch die Beziehung mit der 17 Jahre jüngeren Rosenschon hielt nur kurz. „Rebecca Rosenschon und ich sind nicht mehr zusammen“, bestätigte Llambi gegenüber „RTL.de“. Dass er zu seiner Frau zurückgekehrt sein soll, wollte er nicht kommentieren.

Joachim Llambi zeigt sich bei „Let’s Dance“ mit Ehering

Dabei soll hinter den „Let’s Dance“-Kulissen schon länger über ein Liebes-Comeback der Llambis spekuliert worden sein. Befeuert wurden die Gerüchte durch eine Kleinigkeit, die aufmerksamen Zuschauern der RTL-Sendung nicht entging: Joachim Llambi trägt in der Show wieder seinen Ehering.

Neben seinen Fans dürften sich vor allem die beiden Töchter über das Liebes-Comeback ihrer Eltern freuen.

Von RND/mat

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dass ein Lkw-Fahrer während der Fahrt auf der A1 am Steuer stirbt, ist tragisch. Doch ohne das beherzte Eingreifen eines 43-Jährigen hätte der Fall noch viel schlimmer ausgehen können.

09.05.2019

Um endlich mit einem ihrer Videos in den Charts zu landen, hat sich eine chinesische Influencerin fragwürdige Methoden einfallen lassen: Sie wollte in einem Live-Video einen lebendigen Oktopus essen. Doch das ging gründlich schief.

09.05.2019

Am Donnerstagmorgen geht am Frankfurter Flughafen eine Dreiviertelstunde lang nichts mehr. Eine Drohnensichtung legt den Flugbetrieb lahm. Es ist nicht das erste Mal.

09.05.2019