Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Kompletter Zoo zum Verkauf angeboten
Nachrichten Panorama Kompletter Zoo zum Verkauf angeboten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:30 02.09.2018
Der Munkholm-Zoo in Dänemark wird verkauft Quelle: johnfrandsen.dk
Anzeige
Kopenhagen

Einmal Zoodirektor oder Zoodirektorin sein – davon träumt wohl fast jedes Kind. In Dänemark könnte dieser Traum nun für einen glücklichen Käufer in Erfüllung gehen. Ein Maklerbüro bietet in einem beschaulichen Dorf in der Nähe von Aarhus einen kompletten Zoo zum Verkauf an.

Wie die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten, kann der Munkholm Zoo schon für relativ günstige 4,5 Millionen Kronen (rund 605.000 Euro) erworben werden. Dafür gibt es eine Fläche von 21.000 Quadratmeter mit mehr als 400 Tieren, 80 unterschiedlichen Arten, einem Café, einem Spielplatz und einem 250 Quadratmeter großen Wohnhaus.

Anzeige

Darunter sind Tiere wie Lamas, Füchse, Kängurus, Stachelschweine und gewöhnliche Haustiere, hieß es auf der Webseite des zuständigen Maklerbüros John Frandsen. Der Zoo zählt jährlich um die 35.000 Besucher.

„Ich kann mit Sicherheit sagen, dass es so etwas in unserer Firmengeschichte noch nicht gegeben hat“, sagte Geschäftsführer Poul Bech Sørensen dem dänischen Fernsehsender TV2. „Die neuen Besitzer sollten wissen, dass Zoobesitzer kein 9-17-Uhr-Job ist und zoologische Erfahrungen mitbringen.“

Den Besitzern, die ihren Zoo aufgrund einer Erkrankung abgeben wollen, fällt der Abschied von ihren Tieren nicht leicht. Das Ehepaar bewirtschaftete den Tierpark viele Jahre lang und bot unter anderem Übernachtungsmöglichkeiten für Familien oder Jugendliche mit Problemen an. Auch deshalb wollen sich beide viel Zeit bei der Suche nach einem neuen Eigentümer lassen und ihr Lebenswerk erst verkaufen, wenn sie ein gutes Gefühl haben.

Von RND/mkr

Anzeige