Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Grusel-Fund: Spaziergänger entdeckt menschliches Skelett in Wald
Nachrichten Panorama Grusel-Fund: Spaziergänger entdeckt menschliches Skelett in Wald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 06.10.2019
Ein Absperrband der Polizei in einem Wald. (Archivfoto) Quelle: picture alliance / Eibner-Presse
Teschendorf

In einem Wald nahe Löwenberger Land (Oberhavel) ist ein menschliches Skelett gefunden worden. Ein Zeuge hatte die sterblichen Überreste am Freitagnachmittag im Ortsteil Teschendorf entdeckt und die Polizei alarmiert, wie der Lagedienst der Polizei Brandenburg am Samstag bestätigte. Zunächst hatte die "Märkische Allgemeine" berichtet. Ob es sich um einen natürlichen Tod oder ein Gewaltdelikt gehandelt hat, soll nun ein Todesermittlungsverfahren klären.

Lesen Sie auch: Deutscher Lehrer soll 15-Jährige in den USA missbraucht haben

RND/dpa

Fünf Menschen müssen sterben, weil ein 25-Jähriger nach eigenen Angaben seine Eifersucht nicht im Griff hat - der österreichische Nobelort Kitzbühel steht unter Schock.

06.10.2019

Zwei Männer schießen in einer Bar im US-Staat Kansas um sich, vier Menschen sterben. Die Täter sind laut Polizei noch flüchtig.

06.10.2019

„Stop Meat“ - „stoppt Fleisch“: Das steht zurzeit jedes Mal auf einer Ampel auf Rügen, wenn die auf Rot schaltet. Die Polizei kann erst mal nichts dagegen tun.

06.10.2019