Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Dieser Bachelorette-Kandidat hat bereits 114 Kinder
Nachrichten Panorama Dieser Bachelorette-Kandidat hat bereits 114 Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 13.05.2019
Ist in seiner Freizeit Samenspender: Matteo Valles. Quelle: Ed Herrera/ABC
Los Angeles

Am Montagabend beginnt in den USA die neue Staffel „Bachelorette“ und schon jetzt sorgt ein Kandidat für Aufsehen: Matteo Valles hat nämlich schon Kinder – und nicht nur eines oder zwei, sondern 114! Richtig gelesen, der 25-jährige hat 114-fachen Nachwuchs.

Um so viele Stiefkinder muss sich die Bachelorette Hannah Brown aber keine Gedanken machen, denn der Nachwuchs ist aus Samenspenden entstanden. Das hat der Fernsehsender „ABC“ in der Biografie des Mannes aus Atlanta angegeben.

In einem Video auf seiner Instagram-Seite sprach er über seine Zeit als Samenspender: „Es ist nichts, wofür ich mich schäme.“ Auch wenn er nicht gedacht hätte, dass seine Dienste so oft in Anspruch genommen werden, so gebe es viele Familien, die unter der Kinderlosigkeit leiden, „und ich bin sehr glücklich darüber, dass ich einigen helfen konnte“.

Beim Start der neuen Folge wird Matteo Valles zum ersten Mal auf Hannah Brown treffen. Quelle: John Fleenor/ABC

Bisher habe er kaum über seine Kinder gesprochen, aber nun wolle er die Aufmerksamkeit nutzen, um über das Thema und unkonventionelle Familienmodelle zu sprechen. „Ich nutze das normalerweise nicht als Eisbrecher bei neuen Bekanntschaften, das ist etwas sehr persönlich“, sagt er, aber er wolle einen gesunden Umgang mit dem Thema schaffen.

In den sozialen Medien bekommt der 25-jährige Managerberater viel Zuspruch: Die Fans sind sich einig, er helfe anderen und tue Gutes. „Das ist wundervoll. Ich bin so froh, dass diese Diskussion endlich eröffnet wurde“, schreibt eine Frau. Eine andere: „Als jemand, der selbst unfruchtbar ist, danke ich dir so sehr, dass du diesen Familien hilfst. Diese Babys werden so sehr geliebt und gewollt.“

Matteo Valles ist ein richtiger Weltenbummler, er ist in Österreich und Kenia aufgewachsen, ehe er mit seiner Familie nach Atlanta in den USA zog. Und wenn er nicht gerade Sperma spendet, baut er ein Virtual-Reality-Start-Up auf oder gewinnt Talentshows, indem er 3,8 Liter Milch innerhalb von zehn Sekunden austrinkt.

Was die Bachelorette davon wohl hält? Nun, geäußert hat sie sich im Vorfeld noch nicht dazu. In der letzten Staffel des „Bachelor“, in der sie Kandidatin war, sagte sie allerdings, sie habe gelernt, nicht darauf zu hören, was andere sagen.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schlagersänger Michael Wendler gab in Oberhausen sein erstes Konzert in diesem Jahr in Deutschland. Aber seine junge Freundin Laura durfte ihn nicht auf die Bühne begleiten.

13.05.2019

Schauspielerin Veronica Ferres ist ihren Eltern dankbar für die christliche Erziehung. Sie versuche, die christlichen Werte täglich zu leben. Auch deshalb engagiere sie sich weltweit für benachteiligte Personen.

13.05.2019

Mit einem rund 40 Jahre älteren Mann tauchte sie unter, als sie erst 13 Jahre alt war. Im Missbrauchsprozess gegen den Mann sagt die inzwischen 19-jährige junge Frau nun erstmals aus.

13.05.2019