Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama 91-Jähriger gerät mit Auto in Gegenverkehr - zwei Tote
Nachrichten Panorama 91-Jähriger gerät mit Auto in Gegenverkehr - zwei Tote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:37 23.09.2019
Bei einem Verkehrsunfall kamen am Montagabend zwei Menschen ums Leben (Symbolbild).
Bad Orb

Ein 91 Jahre alter Autofahrer und seine Beifahrerin sind bei einer Frontalkollision auf einer Landstraße bei Bad Orb (Main-Kinzig-Kreis) ums Leben gekommen. Der Senior sei am Montagabend aus bislang unklarer Ursache in den Gegenverkehr geraten, teilte die Polizei mit. Sein Wagen streifte zunächst einen entgegenkommenden Pkw und kollidierte dann frontal mit einem nachfolgenden Auto.

Durch die Wucht des Aufpralls seien der 91-Jährige und seine 65-jährige Beifahrerin tödlich verletzt worden, hieß es. Der 52 Jahre alte Fahrer des in die Kollision verwickelten anderen Wagens wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Der Fahrer des gestreiften Autos wurde nicht verletzt. Die Landstraße wurde nach dem Unfall für längere Zeit gesperrt.

RND/dpa

Dass der ein oder andere Besucher auf dem Oktoberfest die große Liebe findet, sollte niemanden wundern. Bei einem Gast aus Österreich war Amor jedoch so stark im Einsatz, dass der Mann seiner frisch gefundenen Traumfrau direkt einen Heiratsantrag machte.

24.09.2019

Zwei Insassen sind aus dem Bezirkskrankenhaus im schwäbischen Günzburg geflüchtet. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach den beiden Männern.

23.09.2019

Eigentlich wurden zwei Polizeibeamte aus Wolfsburg zu einem Einsatz gerufen, um einem alkoholisierten Mann, der hilflos am Boden lag, zu helfen. Doch der Einsatz endete in einer Schussabgabe, bei der der Schäferhund des Mannes verletzt wurde und seitdem gesucht wird.

23.09.2019
AWS-691D9C425741