Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien „Stranger Things 3“: Netflix zeigt neuen Sneak Peek
Nachrichten Medien „Stranger Things 3“: Netflix zeigt neuen Sneak Peek
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 22.05.2019
Die Achtziger sind ausgebrochen. Die kommende dritte Staffel von „Stranger Things“ spielt im Sommer 1985. Quelle: Netflix
Hannover

Auf Einblicke in die kommende Staffel warten „Stranger Things“-Fans schon seit geraumer Zeit. Zu Jahresbeginn hatte sich Netflix mit einem Video und einem Foto zu Wort gemeldet und immerhin den Starttermin für die dritte Staffel mit seinen acht Folgen bekanntgegeben. Den ersten Trailer zu „Stranger Things 3“ veröffentlichte der Streamingdienst dann im März. Nun legt Netflix nach und gewährt Einblicke in eine kurze Schwimmbad-Szene.

Das ist der offizielle Trailer zur dritten Staffel von „Stranger Things“:

Stanger Things 3“ wird bunt und monströs

Der Trailer verrät noch nicht viel, aber immerhin zeigt er, dass alle Fan-Lieblinge wieder dabei sind: Mike Wheeler (Finn Wolfhard), Lucas Sinclair (Caleb McLaughlin), Max Hargrove (Sadie Sink), Will Byers (Noah Schnapp) und Jane Ives alias Elfi (Millie Bobby Brown) überraschen am Anfang des Clips Dustin Henderson (Gaten Matarazzo), der nach längerer Zeit augenscheinlich wieder nach Hause gekommen ist.

Kinder sind sie zwar nicht mehr, so ist es aus dem Off zu hören – einen neuen „Spielplatz“ gibt es dennoch: Das neu in der Kleinstadt Hawkins errichtete Starcourt-Einkaufszentrum wird zum Monster-Schauplatz in diesem ungewohnt bunten „Stranger Things“-Sommer im Jahr 1985. In diesem Jahr, in dem Mode, Ausstattung und Filmästhetik das letzte Erbe der Siebziger hinter sich lassen, ist aber die dunkle Bedrohung für Hawkins, die Freunde und Elfie immer am Horizont. Dann zeigt sich, ob die Monsterjäger, die langsam keine Kinder mehr sind, die Bewohner Hawkings von der großen Bedrohung durch die Schattenwelt überzeugen können. Und ob es wirklich zu einem Treffen mit dem schon in der vergangenen Staffel angedeuteten Megamonster kommt.

„Ein Sommer kann alles verändern“ heißt es am Ende des Trailers. Was damit genau gemeint ist, das erfahren die Fans allerdings erst am 4. Juli, dem amerikanischen Unabhängigkeits- und Nationalfeiertag, zum Staffelstart. Auf Twitter erlaubte man sich jedenfalls schon einmal eine kleine Anspielung auf das Ende von „Game of Thrones: Mit den Worten „Summer is coming“ wird der neue Sneak Peek zu „Stranger Things 3“ auf Twitter angekündigt. Offensichtlich soll die neue Staffel den trauernden GoT-Fans Hoffnung machen...

Humorvoller Sneak Peek zu „Stranger Things 3“ 

Dass Sommer ein beherrschendes Thema in der neuen Staffel sein wird, zeigt auch das nun veröffentlichte neue Sneak Peek (zu deutsch: kurze Vorschau). Zu sehen ist denn auch nur eine kleine Szene im örtlichen Schwimmbad. Der etwas mehr als anderthalb Minuten lange Clip ist nicht wirklich spannend oder gar gruselig, aber durchaus lustig. Auf jeden Fall haben die Serienmacher den Look der Achtziger wieder voll getroffen.

Von RND/ali

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der neuen Netflix-Serie „What/If“ (streambar ab 24. Mai) macht Renée Zellweger einem Paar ein unmoralisches Angebot. Was ein großes Moraldrama werden sollte, verfällt immer mehr zur Seifenoper.

22.05.2019

Die Vox-Sendung „Club der roten Bänder“ thematisiert Krebserkrankungen bei Kindern. Seit Beginn der Ausstrahlung haben sich tausende Zuschauer als Spender registrieren lassen. 19 von ihnen spendeten bereits Stammzellen.

22.05.2019

Vanessa wollte beim Finale von „Germany’s Next Topmodel“ nicht mehr dabei sein. Das sagen jetzt die drei verbliebenen GNTM-Kandidatinnen Simone, Cäcilia oder Sayana zu ihrem Ausstieg.

22.05.2019