Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien & TV Vorverkauf für Dresdner Filmnächte am Elbufer beginnt
Nachrichten Medien & TV Vorverkauf für Dresdner Filmnächte am Elbufer beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 09.09.2015
Archivbild Quelle: Georg Wehse
Anzeige

Zwischen 25. Juni und 23. August stehen laut Veranstalter 60 Filmangebote auf dem Programm, dazu kommen elf Konzerte, wovon die vier Auftritte Roland Kaisers schon komplett ausverkauft sind. 2014 kamen zu drei „Kaisermania“-Konzerten rund 36.000 Menschen. Außerdem sind 2015 mehrere Tanzveranstaltungen geplant.

Konzertauftakt ist am 26. Juni mit Xavier Naidoo, einen Tag später steht der vom Publikum im Vorfeld gewählte Film „Honig im Kopf“ als meist gewünschter Streifen erstmals im Programm, am 20. August ist der Film dann nochmals zu sehen.

Anzeige

Zu den Filmen, die am Elbufer gezeigt werden, gehören der Gewinner des Goldenen Bären 2015 in BerlinTaxi“ (21. Juli) des iranischen Regisseurs Jafar Panahi. Auch mit Oscars ausgezeichnete Filme sind dabei: „Birdman“ (9. Juli), „American Sniper“ (15. Juli), „Interstellar“ (17. Juli) oder der Animationsfilm „Baymax – Riesiges Robowabohu“ (22. August). Dazu gesellen sich unter anderem deutsche Komödienerfolge wie „Frau Müller muss weg“ (29. Juli), „Der Nanny“ (6. August) und „Männerhort“ (13. August).

Im vergangenen Jahr zählten die Filmnächte 198 500 Besucher, etwa 5000 weniger als im Rekordjahr 2013. 1991 startete die erste Filmnächte-Ausgabe in Dresden mit etwa 10.000 Gästen.

DNN