Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien & TV Überraschung bei „The Masked Singer“: Dieser Star steckte im Kakadu-Kostüm
Nachrichten Medien & TV Überraschung bei „The Masked Singer“: Dieser Star steckte im Kakadu-Kostüm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 12.07.2019
„The Masked Singer“: Der Kakadu ist rausgeflogen. Quelle: ProSieben/ProSieben/Willi Weber
Köln

Von Woche zu Woche wird es spannender mit der – laut Eigenwerbung von ProSieben – „besten und verrücktesten Show der Welt“. Wer steckt im Engel-Kostüm? Wer ist der Grashüpfer? Ist Max Mutzke wirklich der Astronaut? Fragen über Fragen – und am Donnerstagabend nun ging das Rätselraten bei „The Masked Singer“ in die dritte Liveshow-Runde. Am Ende gab es eine große Überraschung: Heinz Hoenig steckte unter dem Kostüm des Kakadu.

Dieses Mal unterstützte Comedian Faisal Kawusi als Gast-Rate-Promi das Rateteam um Ruth Moschner, Collien Ulmen-Fernandes und Max Giesinger – und weder sie noch die User hatten eine Ahnung, wer sich hinter den Masken versteckte. Wobei sich zumindest User berlin.dad nach dem Auftritt des Engels in einem Punkt sicher war: Helene Fischer ist es nicht.

Comedian Faisal Kawusi will im Gegenzug Bülent Ceylan darin erkannt haben, Ruth Moschner Sänger Tom Beck und Collien Ulmen-Fernandes den CDU-Politiker Philipp Amthor. Viele User waren dabei mit Kawusi:

„The Masked Singer“: Jan Josef Liefers oder Gil Ofarim?

Auch beim Grashüpfer war sich das Twitter-Publikum uneinig: Wirklich Jan Josef Liefers? Es wurden fast alle möglichen männlichen Promis genannt. Lob kam derweil von Max Giesinger: Der Grashüpfer sei ein Profi-Musiker, ist er überzeugt. Konkreter wurde Ulmen-Fernandes: „Ich bin zu 100% überzeugt: Gil Ofarim!“ Und tatsächlich vermuteten das auch einige im Twitter-Universum.

Interessant war dabei auch der genau Blick von User Moppel, der sich darüber lustig machte, wie es sich Collien Ulmen-Fernandes hinter dem Ratetresen offensichtlich gemütlich macht – und den Rockknopf beim Sitzen lüftet.

„The Masked Singer“: Susianna Kentikian als Monster?

Während vieles unklar bleibt und blieb; das Monster, das ist sicher, ist weiterhin Teil der Show; für Ruth Moschner und Collien Ulmen-Fernandes steckt Boxerin Susianna Kentikian in dem Kostum. Rätsel über Rätsel, Unsicherheiten über Unsicherheiten. Das Eichhörnchen – the Eichhorn- Markus Schenkenberg? Oder doch David Hasselhoff? Alec von BossHoss? Jan0077 zumindest würde es gefallen:

Dass Twitter zwischendurch für beinahe 45 Stunden ein technisches Problem meldet, machte es nicht besser.

The Masked Singer: Alles zur ProSieben-Show

Der Liebling der Sendung, wieder und wieder – der Astronaut – toller Auftritt, tolle Stimme („Tears In Heaven“)– alle sind sich einig – und fordern eine Zugabe.

„The Masked Singer“: Heinz Hoenig musste gehen

Am Ende wurde die Nervosität immer größer, die Spannung stieg, zum Schlussakkord standen sich der Engel, der Panther, das Eichhörnchen und der Kakadu gegenüber – und gehen musste am Ende: der Kakadu, in persona: Heinz Hoenig!

„Es ist schon mal schön, wenn man wieder Luft kriegt“, kommentierte Hoenig, nachdem er die bunt gefiederte Maske abgenommen hatte. „Ich habe eine ganze Menge erfahren, gelernt und Freude gehabt.“ Er sei froh, dass er jetzt wieder nach Hause könne. „Anni, ich komme“, rief der Schauspieler („Das Boot“, „Der große Bellheim“) seiner Ehefrau zu.

In der von Matthias Opdenhövel moderierten Live-Sendung aus Köln sind nun noch sieben Promis dabei, die in den kommenden Wochen nach und nach demaskiert werden. Zuvor hatten sich bereits No-Angels-Sängerin Lucy Diakovska und die frühere „GZSZ“-Schauspielerin Susan Sideropoulos zu erkennen geben müssen – in dieser Woche war mit Heinz Hoenig die Überraschung tatsächlich gelungen.

Im Video: Heinz Hoenig: „Einen Vogel habe ich schon“

Lesen Sie bitte auch:

„The Masked Singer“-Moderator Matthias Opdenhövel: „Ich singe nur unter der Dusche“

The Masked Singer: Fünf Gründe, warum Gil Ofarim der Grashüpfer ist

Von RND/mha

Im Interview erzählt Heino Ferch von seiner Rolle als Dandy-Detektiv Allmen, seiner Liebe zur Kunst und warum beim Filmdreh von „Allmen und das Geheimnis der Dahlien“ (Samstag, 13. Juli, 20.15 Uhr, ARD) eine Prise Salz in den Sekt kam.

12.07.2019

Da werden Kindheitserinnerungen wach: Der TV-Klassiker „Familie Feuerstein“ kommt zurück ins Fernsehen. Erste Details sind schon bekannt.

12.07.2019

Zwei Promis wurden bereits demaskiert – doch wer steckt unter den acht anderen Kostümen? Als Promi-Rate-Gast bei „The Masked Singer“ ist dieses Mal der Comedian Faisal Kawusi mit von der Partie – er scheidet als Kakadu also schon mal aus.

11.07.2019