Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien & TV Thrillerserie „23 Morde“ – Streamingdienst Joyn bläst im August zur Mörderjagd in Berlin
Nachrichten Medien & TV Thrillerserie „23 Morde“ – Streamingdienst Joyn bläst im August zur Mörderjagd in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 10.07.2019
Zweifel an seinen Untaten: Franz Dinda (l. mit Robert Stadlober vom Cast „Das Boot – Die Serie“ spielt in „23 Morde“ den Psychopathen Maximilian Rapp.
Zweifel an seinen Untaten: Franz Dinda (l. mit Robert Stadlober vom Cast „Das Boot – Die Serie“ spielt in „23 Morde“ den Psychopathen Maximilian Rapp. Quelle: Felix Hörhager/dpa
Anzeige
Berlin

23 bislang ungeklärte Morde in Berlin und ein geständiger Killer – So enden normalerweise Geschichten. So beginnt aber die Thrillerserie „23 Morde“, die auf der neuen Streamingplattform Joyn (von Pro7 und Discovery) zu sehen sein wird. Eine von Shadi Hedayati gespielte BKA-Ermittlerin stellt bald fest, dass Maximilian Rapp (Franz Dinda, Bild) nicht der Täter gewesen sein kann. Justiz und verurteilter Mörder schließen einen Deal, gehen gemeinsam auf Mörderjagd.

Die Serie wird ab 19. August zu sehen sein und umfasst sechs Episoden. Joyn ist seit Mai am Start, bis Winter werden auh die Inhalte von Maxdome und der Eurosport Player eingebunden.

Von RND/dpa