Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien & TV „Mario Basler übernimmt“ bei Nitro – Der Ex-Fußballstar fährt Taxi in Marrakesch
Nachrichten Medien & TV „Mario Basler übernimmt“ bei Nitro – Der Ex-Fußballstar fährt Taxi in Marrakesch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 27.06.2019
Bitte zum Bab Agnou, aber schnell: Mario Basler wird für den Sender Nitro Taxifahrer in Marrakesch. Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa
Anzeige
Köln

RTLs Männersender Nitro hat einen neuen Star. Ex-Fußballnationalspieler Mario Basler bekommt seine eigene Real-Life-Doku, wie jetzt bei den „Screenforce Days in Köln bekannt wurde.

Mario-Time: Das Publikum darf gespannt sein auf den Taxifahrer

Die Show heißt „Mario Basler übernimmt“ und ist für die Saison 2019/2020 geplant. Darin setzt sich der Sportstar ans Steuer eines Taxis – aber nicht in hiesigen Gefilden sondern im belebten Marrakesch. Dann geht es zum berühmten orangeroten Stadttor Bab Agnaou, zur Koutoubiamoschee oder zu den Schlangenbeschwörern auf dem Marktplatz Djemaa el Fna.

Anzeige

Das Publikum darf gespannt sein auf Baslers Ortskenntnisse, den chaotischen Verkehr der marrokanischen Stadt, darauf, wie Basler die Sprachbarriere überwindet und welche Fahrgäste bei ihm zusteigen.

Von Matthias Halbig / RND

Anzeige