Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien & TV Let’s Dance 2019: Diese Tänzer kommen in Show 10 zurück
Nachrichten Medien & TV Let’s Dance 2019: Diese Tänzer kommen in Show 10 zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 30.05.2019
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi sind die Jury in der 12. Staffel von „Let’s Dance“. Quelle: imago images / Future Image
Köln

Nicht mehr lange bis zum großen Finale von „Let’s Dance“! In den vergangenen Wochen sind immer wieder Prominente mit ihren Profitänzern ausgeschieden, übrig geblieben sind nur noch die Top 5. Darunter: Sängerin Ella Endlich, Schauspieler Benjamin Piwko, TV-Sternchen Evelyn Burdecki, Moderatorin Nazan Eckes und Ex-Handballspieler Pascal Hens.

Doch in Folge Zehn kehren alte Gesichter zurück – und zwar für die Neuheit des „Trio Dance“. Die Teilnehmer müssen in der Show nicht nur einen Tanz mit ihrem Profitänzer vorführen, sondern auch noch einen zu Dritt – mit einem bereits ausgeschiedenen Profitänzer. So tanzt zum Beispiel Benjamin Piwko auch mit Regina Luca (tanzte vorher mit Kerstin Ott), Evelyn Burdecki mit Robert Beitsch (tanzte vorher mit Ulrike Frank) und Nazan Eckes mit Massimo Sinató (tanzte mit Barbara Becker). Am Ende der Show fliegt wieder einer raus – der Rest darf sich auf das Halbfinale in der kommenden Woche freuen.

Hier nochmal alle Infos zu Show 9 vom vergangenen Freitag.

Von RND

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im November 2018 starb Jens Büchner an den Folgen von Lungenkrebs. Nun muss seine Witwe Daniela das erste Mal ihren Hochzeitstag alleine feiern – und rührt mit einer Botschaft auf Instagram.

30.05.2019

Auch in der Zweitverwertung macht „Marie Brand“ noch Quote. Am Mittwoch führte die von Mariele Millowitsch gespielte Krimiheldin die TV-Charts mit der Wiederholung von „Marie Brand und der Duft des Todes“ an. Fast 6 Millionen Zuschauer fieberten mit ihr.

30.05.2019

Die berühmte Tageszeitung gewährt künftig tiefe Einblicke in die Arbeit ihrer Journalisten. Einer der Zwecke: die „Lügenpresse“-Vorwürfe zu entkräften.

30.05.2019