Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien & TV Einfach, farblos aber kontaktfreudig: Die Internetseite der AfD Dresden
Nachrichten Medien & TV Einfach, farblos aber kontaktfreudig: Die Internetseite der AfD Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:06 09.09.2015
Von Stefanie Kaune
Der Internetauftritt der AfD Dresden. Quelle: Screenshot
Anzeige

Doch auch hier werden die antretenden Politiker in einem Steckbrief kurz vorgestellt. Auch die jeweiligen Ziele bis 2019 sind kurz erläutert.

Großer Pluspunkt: Die AfD ist die einzige Partei, die bei ihren Spitzenkandidaten eine persönliche E-Mail-Adresse veröffentlicht hat, so dass interessierte Dresdner tatsächlich die Möglichkeit haben, sich direkt an die Kandidaten zu wenden. Alle anderen Kandidaten werden allerdings überhaupt nicht vorgestellt. Das Wahlprogramm ist in zwölf Punkten und jeweils maximal fünf Sätzen kurz aufgeschlüsselt. Auch künftige Termine der Partei sind gut erkennbar.

Anzeige

Ein weiterer großer Pluspunkt: Die Partei ist neben den Grünen und den Piraten die einzige Partei, die Social Media umfangreich auf ihrem Internetauftritt mit eingebunden hat. So gelangt man mit einem Klick zur Twitter-, Facebook- und sogar Youtube-Seite der Partei. Interaktive Elemente wie Videos fehlen allerdings. Die mobile Seite der Partei funktioniert ebenfalls gut.

Weiter: Verstecktes Wahlprogramm, kurze Infos und schlicht: Die Internetseite des Bündnis Freie Bürger

ste