Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien & TV Dresdner Filmnächte am Elbufer legen Nachtschichten ein – 500 Besucher bei erster Vorstellung
Nachrichten Medien & TV Dresdner Filmnächte am Elbufer legen Nachtschichten ein – 500 Besucher bei erster Vorstellung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:10 09.09.2015
Rund 500 Zuschauer sahen den Auftakt des Filmnächte-Mitternachtskinos 2012. Quelle: Georg Wehse
Anzeige

Dabei sollen vor allem Fans von Raritäten und Klassikern auf ihre Kosten kommen.

Zum Auftakt mit der Nazi-Persiflage „Iron Sky“ kamen nach Angaben der Filmnächte-Macher rund 500 Besucher, die sich trotz kühlem Wetter und einem kurzen Regenschauer den Film nicht entgehen lassen wollten. In den kommenden Nächten stehen unter anderem die „Blues Brothers“ (8. August), "Berlin Calling" (17.August) und "The Big Lebowski" (30.August) auf dem Programm. Zudem laufen auch aktuelle Streifen wie „Shame“ mit Michael Fassbender am 14. August.

Vor jedem Film ist zudem mit den "Wurfsendungen" je ein kleines Minihörspiel von Deutschlandradio Kultur zu hören.

sl