Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien & TV „Alles was zählt“: Franziska Benz gibt ihren überraschenden Ausstieg bekannt
Nachrichten Medien & TV „Alles was zählt“: Franziska Benz gibt ihren überraschenden Ausstieg bekannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 13.08.2019
Damit ist bald Schluss: Michelle (Franziska Benz, l.) neben Marie (Cheyenne Pahde) in „Alles was zählt“
Rostock

Schauspielerin Franziska Benz steigt aus der RTL-Soap „Alles was zählt“ aus. Im Interview mit RTL.de sagte die 30-Jährige, dass der aktuelle Dreh an der Ostsee für sie etwas Besonderes sei, da sie „nur noch ein paar Wochen habe und AWZ verlassen werde”. Gründe für diesen Schritt nannte sie nicht, Benz sagte nur: „Ich habe mich für den Weg der Freiheit entschieden und nicht für den der Sicherheit“. Sie gehe jetzt ins Ungewisse und finde es „total geil“. Die gebürtige Würzburgerin spielt in der Soap seit 2016 die Rolle der Eiskunstläuferin Michelle Bauer.

Lesen Sie auch: „AWZ“-Schauspielerin wird im Netz wegen ihrer Figur beschimpft

View this post on Instagram

⭐️Let‘s Travel New roads together⭐️ ——————————————- Ihr Lieben, ja, ich habe mich dazu entschieden, @alleswaszaehlt zu verlassen und nach dreieinhalb Jahren neue Wege zu gehen. Eine wundervolle Zeit liegt hinter uns. Zusammen mit Michelle Bauer haben wir geweint, gelacht, gelitten, gehofft und geliebt, viele unvergessliche Momente erlebt und ich verspreche euch, dass die nächsten vier Wochen das noch einmal toppen werden. Wir haben alle unser ganzes Herzblut in diese Geschichte gesteckt und ich freue mich, dass ihr sie jetzt endlich sehen könnt. Ich umarme euch und freue mich auf alles, was kommt! Eure Franzi ❤️ . . . . #breakingnews #ausstieg #awz #actress #newroads #goodbye #moveon #blessed #thankful #riseandshine #shineandrise

A post shared by Franziska Benz (@la.francine) on

Wie Franziska Benz aus “Alles was zählt” geschrieben wird, ist noch unklar

Wie genau das Drehbuch ihren Ausstieg umsetzt, ist noch nicht bekannt. “Die Gedanken, die meine Figur hat und durchlebt, sind genau die Gedanken, die ich so hatte, als es darum ging, ‚bleib ich bei ,Alles was zählt’ oder steige ich aus?”, sagte die Schauspielerin im Interview.

Lesen Sie auch: AWZ-Vorschau: So geht es bei „Alles was zählt“ weiter

Pittiplatsch und Co haben ganze Generationen in den Schlaf begleitet. Für neue Abendgruß-Folgen von Sandmännchens beliebten Freunden hat ein Puppenbauer die Originale nun nachgebaut und mit neuer Lebendigkeit versehen. Ein Werkstatt-Besuch.

13.08.2019

Der Frauenfußball soll sichtbarer werden - und in der neuen Saison regelmäßig im Free-TV laufen. Deswegen laufen die Freitagabendspiele künftig bei Eurosport. Und mit der ARD laufen auch Verhandlungen zur “Sportschau".

12.08.2019

Im Herbst wird es royal: Ab dem 17. November setzt sich Oscar-Preisträgerin bei Netflix die Krone auf. Dann startet die dritte Staffel der aufwändigen Serie “The Crown”. Ein Teaser gibt nun einen ersten Einblick.

12.08.2019