Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Stefan Behrisch wird Kompositionsprofessor in Dresden
Nachrichten Kultur Regional

Stefan Behrisch wird Kompositionsprofessor in Dresden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 29.03.2021
Stefan Behrisch
Stefan Behrisch Quelle: Foto: privat
Anzeige
Dresden

Stefan Behrisch wird Kompositionsprofessor für Jazz/Rock Pop an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden. Das teilte die Einrichtung mit. Er wolle mit seinen Studierenden an grenzüberschreitenden Projekten arbeiten und Musik schaffen, die begeistert, berührt, bewegt – und damit viele Menschen anspricht, wird der neue Professor zitiert.

„Ich will die Offenheit der Studierenden für alle möglichen stilistischen Richtungen fördern und mit ihnen gemeinsam alle Dogmen, Grenzen und Scheuklappen über Bord werfen“, sagt der 49-Jährige. „Ich bin total glücklich über das hohe Interesse an interdisziplinären Projekten zwischen E- und U-Musik an der HfM Dresden – denn genau dafür stehe ich.“

Das Kultur-Update der DNN als Newsletter

Theater, Musik, Tanz oder Ausstellungen – wir wissen, was läuft. Das wöchentliche Update zur Kultur in Dresden jeden Dienstag direkt ins E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der gebürtige Kölner studierte Mathematik, Gitarre, Klavier, Komposition und Arrangement in Amsterdam und Köln. Er ist weltweit aktiv und kann bereits auf zahlreiche Preise, Grammy-Nominierungen und Charterfolge zurückblicken.

Von DNN