Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Ein „Fenster aus Jazz“ auf der großen Bühne der Semperoper Dresden
Nachrichten Kultur Regional

Semperoper Dresden: Ein Fenster aus Jazz mit Hein und Sommer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:50 19.09.2020
Christoph Hein las aus seinem Roman „Verwirrnis“, Günter Baby Sommer sorgte im „Fenster aus Jazz“ für die passenden Töne. Quelle: Matthias Creutziger
Dresden

Über Musik sind schon viele Worte gemacht worden. Wann aber wird Literatur in Musik gesetzt, also nicht nur vertont wie im Lied oder in der Oper, sond...