Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Neues Buch über Fürst Pücklers Wirken in Branitz und Muskau
Nachrichten Kultur Regional Neues Buch über Fürst Pücklers Wirken in Branitz und Muskau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 16.03.2020
„Muskau in Silesia“ stand zu dieser Lithographie 1827 in einer englischen Zeitschrift. Dabei kam dieser Schinkel-Entwurf nie zur Ausführung. Quelle: Repro
Muskau

Nach dem Tod des Vaters trat Graf Hermann von Pückler-Muskau, Baron von Groditz und Erbherr zu Branitz Ende Januar 1811 die Nachfolge als Standesh...

Eine Kinoorgel gibt es nicht mehr in Dresden, doch mit der Jahn-Orgel in der Versöhnungskirche lassen sich durchaus auch Stummfilme begleiten: Zu den 5. Dresdner Stummfilmtagen spielte der Bautzner Organist Michael Vetter zu Murnaus „Faust – Eine deutsche Volkssage“ am Freitagabend eine zweistündige Improvisation.

16.03.2020

Dresdens Kulturbetrieb steht still: Museen und Bibliotheken sind geschlossen, Konzerte abgesagt. Auch im Sport werden Spiele gestrichen, ganze Ligen stellen den Betrieb ein. Eine Übersicht (Stand: Montagmittag).

16.03.2020

Die Plastik „Die Züchtigung“ des einstigen Hofbildhauers Paul Heermann ist nur beinahe komisch. Die (Buben-)Gruppe zeigt keine banale Balgerei, sondern einen allegorischen Kampf: die „irdische Liebe“, gefesselt am Boden liegend, wird von der „himmlischen Liebe“ gezüchtigt.

16.03.2020