Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional „Mit der Faust in die Welt schlagen“: Muss man in der Lausitz Nazi sein?
Nachrichten Kultur Regional „Mit der Faust in die Welt schlagen“: Muss man in der Lausitz Nazi sein?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 16.09.2019
Ingo Tomi, Tillmann Eckardt, Sven Hönig und Daniel Séjourné in der Romanbearbeitung. Quelle: Sebastian Hoppe
Dresden

Eine Warnung scheint vorab angebracht: Wer Lukas Rietzschels Roman „Mit der Faust in die Welt schlagen“ oder gar dessen Bühnenfassung als Erklärst...