Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Konzerte der Musikhochschule Dresden an Pfingsten live erlebbar
Nachrichten Kultur Regional

Konzerte der Musikhochschule Dresden an Pfingsten live erlebbar

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:16 22.05.2021
Die Musikhochschule Dresden öffnet wieder für Publikum.
Die Musikhochschule Dresden öffnet wieder für Publikum. Quelle: Marius Leicht
Anzeige
Dresden

Endlich darf auch die Dresdner Musikhochschule wieder ihre Türen für Publikum öffnen: Das bedeutet, dass die Veranstaltungen in den kommenden Tagen im Konzertsaal nun doch live vor Ort verfolgt werden können.

Das betrifft das „Gesprächskonzert 2 – Helmut Lachenmann“ am Sonnabend, 18.30 Uhr, das „Vorgespräch Arditti Quartet & Helmut Lachenmann“ am Sonntag, 16.30 Uhr, das „Gesprächskonzert 3 – Helmut Lachenmann und Arditti Quartet“ am Sonntag 18.30 Uhr sowie das „Gesprächskonzert 4 – Arditti Quartet“ am 5. Mai, 18.30 Uhr, bei dem Werke der Dresdner Kompositionsstudenten erklingen.

Wer live vor Ort sein will, hat die geltenden Corona-Regeln zu beachten. Mitzubringen ist ein zertifizierter und maximal 24 Stunden alter negativer Coronatest – ob in ausgedruckter Form oder ablesbar auf der App Pass4all, oder der Nachweis der Genesung (ein PCR-Test-Nachweis maximal 6 Monate alt) oder der Impfung (mindestens 2 Wochen alt). Im Konzertsaal ist eine medizinische Gesichtsmaske zu tragen.

Von DNN