Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Holzhammer statt Skalpell – „Mein Kampf“ am Staatsschauspiel Dresden
Nachrichten Kultur Regional Holzhammer statt Skalpell – „Mein Kampf“ am Staatsschauspiel Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 03.12.2019
In der Dresdner Inszenierung von George Taboris Farce „Mein Kampf“ schlüpft Philipp Grimm in die Rolle des nicht sonderlich talentierten Kunstmalers Adolf Hitler. Quelle: Sebastian Hoppe
Dresden

George Taboris „Mein Kampf“ ist so recht ein Meisterstück des Absurden und der philosophisch-ironischen Aufklärung. Die späte Abrechnung (1987) des u...

Anzeige