Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Christian Zack erhält Gitarrenpreis der Hochschule für Musik Dresden
Nachrichten Kultur Regional

Hochschule für Musik Dresden: Christian Zack erhält Gitarrenpreis

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 19.01.2021
Christian Leonardo Zack erhielt den Gitarrenpreis der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber.
Christian Leonardo Zack erhielt den Gitarrenpreis der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber. Quelle: Privat
Anzeige
Dresden

Der Deutsch-Chilene Christian Leonardo Zack hat die fünfte Ausgabe der European Guitar Awards der Dresdner Hochschule für Musik Carl Maria von Weber gewonnen und sichert sich den Hauptpreis, der mit 6.000 Euro dotiert ist.

Darüber hinaus kann er sich über eine CD-Produktion beim Label „Doctor Heart Music“, Konzerte innerhalb einer „Young Masters-Tour“ und auf die Möglichkeit, seine Kompositionen beim Verlag „Schott Music“ zu veröffentlichen, freuen.

Das Finale fand am 10. Januar erstmalig digital und ohne Publikum statt. Die Jury wertete dazu die eingereichten Videobeiträge der Künstler aus. „Es ist immer wieder beeindruckend und überraschend, welche neuen Elemente und spieltechnischen Besonderheiten sich die Musikerinnen und Musiker einfallen lassen“, wird Preis-Initiator Professor Thomas Fellow in einer Pressemitteilung der Hochschule zitiert.

Neben Hauptpreisträger Zack können sich Antonin Pevala, Márton Stummer und Karlijn Langendijk über den mit 2.000 Euro dotierten Sponsorenpreis freuen. Den Publikumspreis, prämiert mit einer Steelstring-Gitarre im Wert von 3 000 Euro, sicherte sich der Portugiese Manel Ferreira.

Von DNN