Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Gelungen: „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ am tjg Dresden
Nachrichten Kultur Regional Gelungen: „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ am tjg Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:43 28.01.2020
Eine vierköpfige lebende Skulptur auf, eine kollektive Mimi, berichtet vom Erlebten und Beobachteten: Gina Markowitsch, Lola Mercedes Wittstamm, Marie Thérèse Albrecht und Susan Weilandt. Quelle: Marco Prill
Dresden

So kann man die Bühnenfassung eines Romans überzeugend angehen! Der immer häufigere Rückgriff der Theater auf literarische Vorlagen – aus Mangel an...

Alle Jahre wieder – kommt im Januar der gnadenlose Rückblick Urban Priols auf die vergangenen Monate. Und alle Jahre wieder füllt der kleine, rundliche Mann aus Aschaffenburg – äußerliche Markenzeichen: wirre Haare und wirr gemusterte Hemden – in Dresden den Alten Schlachthof. Zumindest annähernd.

27.01.2020

Die Dresdner Philharmonie begeisterte unter Marek Janowski mit Bruckner und Berg. Frank Peter Zimmermann als Solist wurde Teil des Ganzen.

27.01.2020

Vor vollem Haus boten Renft eine zweieinhalbstündige Werkschau mit Songs aus sechs Jahrzehnten Bandgeschichte, die mit viel Beifall und Publikumsgesang bedacht und mit Standing Ovation beendet wurde.

27.01.2020