Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Dresdner Musiker Jan Vogler mit Bundesverdienstkreuz geehrt
Nachrichten Kultur Regional

Dresdner Musiker Jan Vogler mit Bundesverdienstkreuz geehrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 03.10.2021
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verleiht den Verdienstorden an Jan Vogler.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verleiht den Verdienstorden an Jan Vogler. Quelle: Wolfgang Kumm/dpa
Anzeige
Dresden

Der Cellist und Intendant der Dresdner Musikfestspiele, Jan Vogler, ist mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Der 57-Jährige hat den Verdienstorden der Bundesrepublik zusammen mit weiteren Bürgerinnen und Bürgern erhalten, die sich in herausragender Weise für die Kunst und das von Corona-Einschränkungen besonders betroffene Kulturleben eingesetzt haben. „Die Pandemie hat uns bewusst gemacht, welche Bedeutung, welchen Wert Kunst und Kultur für uns haben – für das Leben jedes und jeder Einzelnen, aber auch für unsere Gesellschaft und unsere Demokratie“, sagte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Freitag bei der Verleihung im Schloss Bellevue.

Unter den Geehrten sind auch der Schauspieler Burghart Klaußner und die Schriftstellerin Terézia Mora, der Filmemacher Christian Petzold, die Blockflötistin Dorothee Oberlinger sowie der tschechische Schriftsteller Jaroslav Rudiš. Der Orden ging zudem an den Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster.

Von schurig