Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Ballchef Freys „Lohengrin“ in Erfurt: Szenische Arbeitsverweigerung in schlimmen Kostümen
Nachrichten Kultur Regional Ballchef Freys „Lohengrin“ in Erfurt: Szenische Arbeitsverweigerung in schlimmen Kostümen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 11.02.2020
Moderne-Simulation mit Leuchtlanzen: Máté Sólyom-Nagy als Telramund, Kakhaber Shavidse als König Heinrich, Uwe Stickert als Lohengrin und Margrethe Fredheim als Elsa (vorn von links). Quelle: Martin Schutt/dpa
Erfurt

In Erfurt gibt es gleich zwei Happy Ends: Fürs erste zeichnen Uwe Stickert und Margrethe Fredheim verantwortlich, das zweite hat sich Hans-Joachi...

Der Dresdner Kammerchor ist am Sonntag mit dem Wrocław Baroque Orchestra im Kulturpalast zu erleben. Wolfram Quellmalz sprach vorab mit Chor-Gründer und Leiter Hans-Christoph Rademann.

11.02.2020

In der zweiten „Dresdner Rede“ des Jahres war der bekannte Soziologe Hartmut Rosa in Dresden zu hören. In seinem unterhaltsamen Vortrag schilderte Rosa die Gegenwart als eine von Ohnmachtserfahrungen und in Aggressionsbereitschaft mündende Zivilisationsmüdigkeit, zugleich empfahl er das Konzept der „Resonanz“ als neuen goldenen Mittelweg.

11.02.2020

„RauschKörper“ heißt das Werk, welches im vollen Neustädter Projekttheater seine Premiere feierte. Es trägt den Zusatz „tänzerisch-musikalisch Suche nach Rauschzuständen, Sehnsüchten und Sucht, nach Draufsein und Abstürzen“.

10.02.2020