Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
11°/ 8° Regenschauer
Nachrichten Kultur Regional

Im Schloss Reinhardtsgrimma, das selbst immer einen Besuch wert ist, zeigt derzeit Otto Andersson malerische Reiseimpressionen vergangener Jahre in seiner unverkennbaren künstlerischen Handschrift.

22.10.2020

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Nach 20 Jahren gibt der Dirigent Milko Kersten die Leitung des Landesjugendorchesters Sachsen ab. Zum Abschied wird „Hagar“ des Dresdners Torsten Rasch uraufgeführt.

22.10.2020

Die 4. Sächsische Landesausstellung widmet sich der hiesigen Industriekultur und trotzt den widrigen Umständen. Empfehlenswert ist ein Start mit der Zentralausstellung in der Zwickauer Audistraße. Auch in Chemnitz, Oelsnitz und Crimmitschau gibt es was zu sehen.

22.10.2020

Maximilian Stühlen, dessen Ausstellung „detached perspective“ in der Freien Akademie Kunst + Bau zu sehen ist, kommt das frühherbstliche Wetter ganz gelegen. Der prasselnde Regen, aufsteigender Dunst und ein grau gebrochenes Licht tun nur ihr Übriges zu der mystischen Stimmung, in die der Künstler den sonst paradiesisch anmutenden Garten in der Gostritzer Straße 10 versenkt hat.

21.10.2020
Anzeige

Vollendet: Die Fenster des Dresdner Künstlers Max Uhlig schmücken die Magdeburger Johanniskirche. Ihr Schöpfer kann nach acht Jahren intensiver, äußerst anstrengender Arbeit ein Meisterwerk übergeben, das seinesgleichen sucht – ein Höhepunkt seines Oeuvres ist es ohnehin.

21.10.2020

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

In der Hofmusiksammlung der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden gibt es einen spannenden Neuerwerb zu verzeichnen: das Autograph der „Jubel-Kantate“ von Carl Maria von Weber aus dem Jahr 1818 ist damit erstmals wieder öffentlich zugänglich.

21.10.2020

Die Dresdner Jazztage locken ab dem heutigen Mittwoch zu mehr als 50 Konzerten. Wegen der Corona-Reisebeschränkungen setzen die Veranstalter vermehrt auf regionale Musiker. Aber auch internationale Gäste wie die Amerikanerin Lisa Simone, Carminho aus Portugal oder Dirty Loops aus Schweden werden erwartet.

21.10.2020

Am Mittelsächsischen Theater hatte das Sinnfragen des Lebens stellende Stück „Träume! Premiere. Fünf Minuten braucht es, bis man als Zuschauer durchblickt, wie der Hase in dieser mit ungemein sinnlich-poetischen Bildern aufwartenden Inszenierung läuft, die restlichen 55 Minuten verfolgt man gebannt dieses surreale wie poetische Nachdenken.

21.10.2020

Die Galerie Ursula Walter am Neustädter Markt präsentiert in ihrer aktuellen Gruppenausstellung Arbeiten von 22 Künstlerinnen und Künstlern aus Deutschland und den Niederlanden und führt damit das breite Spektrum zeitgenössischer konkreter Kunst vor Augen.

20.10.2020