Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional 2020 soll wieder die Künstlermesse Dresden stattfinden
Nachrichten Kultur Regional 2020 soll wieder die Künstlermesse Dresden stattfinden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 07.09.2019
Blick auf die Künstlermesse 2016. Quelle: Claudia Reichardt
Dresden

Vom 6. bis 8. März 2020 soll nach zweijähriger Pause und der Suche eines neuen Austragungsortes nun wieder die Künstlermesse Dresden stattfinden. Das kündigt der Künstlerbund Dresden an. Für diese reine Produzentenmesse, bei der bildende Künstlerinnen und Künstler, Produzentengalerien und Projekträume selbst ausstellen, hat jetzt die Bewerbungsphase begonnen.

Noch bis 1. Oktober sind Online- und Analog-Bewerbungen beim Künstlerbund Dresden e.V. möglich. Voraussetzung für eine Teilnahme ist unter anderem ein nachgewiesener Dresden-Bezug (Studien, Geburtsort oder Ähnliches) oder eine Künstlerbundmitgliedschaft.

Partnerland der Messe wird 2020 Polen sein. Auch ein thematischer Schwerpunkt zum Thema „Pflanzen“ werde sich im Rahmen der Kooperation mit dem Deutschen Hygiene-Museum und dessen Ausstellung „Von Pflanzen und Menschen“ im Begleitprogramm wiederfinden. Zu den zahlreichen Kooperationspartnern zählt neben dem Hygiene-Museum selbst auch wieder das Filmfest Dresden. Dessen Team konzipiert traditionell ein thematisches Kurzfilmprogramm zum Gastpartnerland.

Nähere Infos beim Künstlerbund Dresden, Tel: 0351/801 5516 oder unter www.kuenstlermesse-dresden.de

Von DNN

Tag des offenen Denkmals - Zwei Künstler und das Barockschloss Wachau

Im Barockschloss Wachau können die Besucher am Tag des offenen Denkmals am Sonntag durch historische Gemächer wandeln, zeitgenössische Kunst von Andreas Hetfeld betrachten und erfahren, warum das Werk des 95-jährigen Wachauer Künstlers Werner Juza unbedingt präsenter sein sollte.

07.09.2019
Künstler Jürgen Gottschalk - Im Visier der Staatssicherheit

Die Erinnerungen des in der DDR drangsalierten Dresdner Künstlers Jürgen Gottschalk sind in einer überarbeiteten und erweiterten Neuauflage erschienen.

06.09.2019

Das Theater Meißen bedient in ihrem neuen Spielzeitenprogramm die unterschiedlichsten Facetten, was Unterhaltung angeht. Es wird Bewährtes fortgeführt, aber auch allerlei Neues gewagt.

06.09.2019