Menü
Anmelden
Wetter wolkig
-3°/ -7° wolkig
Nachrichten Kultur Regional

Mit Ensemblemitgliedern des Theater Junge Generation können Familien im Januar auf virtuelle Reisen gehen. Unterwegs warten kleine Abenteuer und Interaktionen. Die Anmeldung muss bis Sonntagabend erfolgen.

16:00 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Kein Boom, doch die jüngste Sächsische Landesausstellung und das Jahr der Industriekultur strahlen über die vorzeitige Schließung der Schau hinaus.

12:20 Uhr

Das Förderprogramm „Tanzpakt Dresden“ hat im Jahr 2020 künstlerische Residenzen und die weitere Sanierung der Villa Wigman an der Bautzner Straße ermöglicht.

16.01.2021

Die Initiative „Kulturgesichter Dresden“ will keine Betroffenheit illustrieren, sondern der Branche wieder etwas mehr Sichtbarkeit verschaffen. Seit Donnerstag laufen dafür im Alten Schlachthof die Shootings.

15.01.2021
Anzeige

Nach dem Beschluss, Semperoper und Staatsschauspiel Dresden mindestens bis Ostern geschlossen zu halten, hat sich das Opernhaus zu seinen Vorhaben für die Zeit danach geäußert. Die Dresdner Kultureinrichtungen im kommunaler Hand bleiben weiter vorerst bis Ende Februar geschlossen.

15.01.2021

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die November- und Dezemberhilfen gehen an der Lebenswirklichkeit vieler Kulturschaffender vorbei. Erst 80 Prozent Verdienstausfall berechtigen zur Antragsstellung. Da viele Kulturschaffende aber am Existenzminimum leben, hat auch 50 Prozent Ausfall oder weniger schon verheerende Konsequenzen.

14.01.2021

Staatsschauspiel Dresden und Semperoper werden bis einschließlich 31. März geschlossen bleiben. Hintergrund ist, dass die Staatstheater entsprechende Planungssicherheit benötigen. Ob die kommunale Kultur nachzieht, ist noch offen.

14.01.2021

Carin Abicht ist in diesen Breiten keine Unbekannte. Nun hat der Mitteldeutsche Verlag das belletristische Debüt der mittlerweile 80-jährigen Schauspielerin veröffentlicht. Ihre Erzählungen haben Potenzial – es stellt sich jedoch die Frage, warum der Verlag das Buch so lieblos auf den Markt wirft.

13.01.2021

Seit Mitte Dezember leuchtet Passanten an der Fluchttreppe des Dresdner Landhauses eine LED-Installation entgegen. Drei große Leuchtschriften sprechen dort – auch auf Arabisch – zueinander, was hat das zu bedeuten?

12.01.2021