Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Kultur Weltweit SonneMondSterne Festival 2019: Line Up, Tickets, Camping - Alle Infos im Überblick
Nachrichten Kultur Kultur Weltweit SonneMondSterne Festival 2019: Line Up, Tickets, Camping - Alle Infos im Überblick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 08.07.2019
ARCHIV - Festivalbesucher stehen zum Festival «SonneMondSterne» am Bleilochstausee in Saalburg-Ebersberg (Thüringen) während des Auftritts des deutschen DJ-Duos Gestört aber Geil vor der Bühne.
ARCHIV - Festivalbesucher stehen zum Festival «SonneMondSterne» am Bleilochstausee in Saalburg-Ebersberg (Thüringen) während des Auftritts des deutschen DJ-Duos Gestört aber Geil vor der Bühne. Quelle: dpa
Anzeige
Saalburg-Ebersdorf

Das SonneMondSterne Festival, kurz SMS, gehört zu den größten Open-Air-Festivals Europas. Calvin Harris gibt seine einzige Deutschland Show als Headliner auf dem SonneMondSterne Festival in 2019.

Neben ihm treten auch Künstler wie DJ Snake, Armin van Buuren, Don Diablo, Kontra K, Marteria & Casper, Nina Kraviz, Robin Schulz und noch mehr auf. Das komplette Line Up finden Sie weiter unten.

SonneMondSterne Festival 2019: Wo und wann findet es statt?

Das SonneMondSterne Festival findet jährlich am zweiten Augustwochenende an der Bleilochtalsperre bei Saalburg-Ebersdorf in Thüringen statt. Wann und wo genau, finden Sie hier:

Veranstaltungszeitraum: 09.08.2019 - 11.08.2019

Veranstaltungsort: Saalburg Beach

Mehr Infos zur Anreise und zum Camping finden Sie weiter unten.

Line Up beim SonneMondSterne Festival 2019

Das SMS Festival ist für elektronische Tanzmusik bekannt, wobei auch hin und wieder Künstler aus dem Rock, Pop und HipHop auftreten. Hier ist das komplette Line Up des SonneMondSterne Festivals 2019:

– Calvin Harris

– DJ Snake

– Armin Van Buuren

– Don Diablo

– Kontra K

– Marteria & Casper

– Nina Kraviz

– Robin Schulz

– Sven Väth

– Timmy Trumpet

– Alle Farben

– Amelie Lens

– Carnage

– Charlotte De Witte

– Fisher

– Kayzo

– Neelix

– Netsky

– Sam Paganini

– Stephan Bodzin

– 257ers

– Anna

– Cuartero

– Blomqvist

– Borgore

– Brohug

– Dirty Doering

– Dirtyphonics

– Ghastly

– Gestört aber Geil

– Gregor Tresher Live

– Heidi

– Konstantin Sibold

– Lexer

– Lexy & K-Paul

– Marcel Fengler

– Marek Hemmann Live

– Mathias Kaden

– Moonbootica

– Niconé

– Oliver Koletzki

– Ostblockschlampen

– DJ Rush

– Sub Focus

– Thomans Schumacher

– Victor Ruiz

– André Galluzzi B2B Dana Ruh

– A.D.H.S.

– Airdice

– AKA AKA

– A.M.C. feat. 2Shy MC

– Atrip, Bebetta

– Blackmask feat. Monch MC

– Bondi LIVE

– Björn Grimm

– Boris Dlugosch

– Crankdat

– Cuebrick & Chris Wacup

– Daniel Stefanik

– Dimension

– Dominik Eulberg

– Drunken Masters

– Einmusik LIVE

– Eskei83

– Felix Kröcher

– Format:B

– Foxon

– Gunjah

– Herobust

– Karotte

– LEVT

– Luca Donzelli B2B Mart

– Marika Rossa

– Markus Kavka

– Marcus Meinhardt

– Miyagi

– Moritz Hofbauer

– Northern Lite

– Pretty Pink

– Paula Temple

– Reche & Recall vs. Die Gebrüder Brett

– Sascha Cawa

– Sarazar

– Sven Tasnadi

– The Disco Boys

– Toktok & Soffy O

– Township Rebellion

– Tom Franke

– Vanita

– Vize

– 2elements

– Anstandslos & Durchgeknallt

– Arcnet, Breakfastklub

– Blondee vs. Roberto Mozza

– Bootleg B2B Janosh

– Carina Posse & Lutz Hartmann

– Cat & Aloo

– Christopher Bongard

– Clement Kassianov LIVE

– CliXX B2B John Dee

– Compact Grey

– Danilo Kupfernagel

– David K. & Tom B.

– DIA Plattenpussys

– Dorian Paic

– GNTN

– Jan Mir

– FCKSHT Squad

– Justin Prince

– Felidae

– Fluba

– Franz!

– Franz Alice Stern

– Future Prophecies LIVE

– Giana Brotherz

– Golden Toys

– Green aka Agent A

– Harris & Ford

– HouseKaspeR

– Iris Menza

– Jamy Wing

– Ken Tamburri

– Kopf & Hörer

– Langstrumpf

– Le Tompé vs. Plusminuseins

– Küche 80

– Louis Garcia

– Matchy

– Mathilde Hutfeld LIVE

– Marcapasos

– Mica, Max Nippert

– Metaboman LIVE

– Monkey Maffia

– Murdock feat. MC Mota

– Norman Weber

– OldSchoolRockerz

– Patz & Grimbard

– Pauke Schaumburg

– Percy & Animuz

– Peter Invasion B2B Panthera Krause

– Petra Struwe

– Pull180

– Rene Lavice feat. MC Fava

– Secula

– Sierra

– Strange_mode

– Submatik feat. MC Mota

– Symbiz LIVE

– T:Base

– Thomas Stieler

– Twinx

– Vanessa Sukowski

Gibt es noch Tickets für das SonneMondSterne Festival 2019?

Die Tickets für das diesjährige SMS Festival sind leider bereits ausverkauft. Der Veranstalter warnt ausdrücklich vor Tickets, die nicht von der offiziellen Verkaufsstelle erworben wurden. Auf der SMS FAQ Seite des Veranstalters findet man darüber hinaus Infos und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Wie komme ich zum SonneMondSterne Festival 2019? Anreise Rückfahrten und Camping

Wer mit dem Zug anreist, kann vor und nach dem Festival einen kostenlosen Shuttle-Service für die An-, bzw. Abreise nutzen. Die Shuttlebusse stehen an den Busbahnhöfen Bad Lobenstein, Neustadt/Orla und Schleiz zur Abfahrt bereit.

Hier sind die Abfahrtszeiten für Hin- und Rückfahrt des Shuttle Service zum SMS 2019:

Hinfahrten

Donnerstag, den 08. August 2019

Bad Lobenstein, Bahnhof > SMS Festival

13:07 / 14:55 / 16:55 / 18:01 / 19:07 / 21:07 / 22:54 Uhr

Neustadt/Orla, Bahnhof > SMS Festival

15:38 / 17:37 Uhr

Freitag, 09. August 2019

Bad Lobenstein, Bahnhof > SMS Festival

13:07 / 14:55 / 16:55 / 18:01 / 19:07 / 21:07 Uhr

Neustadt/Orla, Busbahnhof > SMS Festival

15:38 / 17:37 Uhr

Schleiz, Busbahnhof > SMS Festival

13:45 / 16:30 / 19:10 / 20:15 Uhr

Rückfahrten

Sonntag, den 11 August 2019

SMS Festival > Bad Lobenstein, Bahnhof

10:15 / 11:15 / 12:15 / 14:15 / 16:15 Uhr

SMS Festival > Neustadt/Orla, Bahnhof

10:30 / 13:30 Uhr

SMS Festival > Schleiz, Busbahnhof

12:15 / 16:15 Uhr

Wer lieber mit dem Auto anreisen möchte und ein Ziel für sein Navi braucht, gibt es hier die genaue Adresse des SonneMondSterne Festivalgeländes:

Festivalwiese, Wetteraweg, 07929 Saalburg-Ebersdorf.

Der Parkplatz öffnet am Mittwoch um 10:00 Uhr und schließt am Dienstag Nachmittag. Die Nutzung eines Parkplatzes mit einem gewöhnlichen Pkw kostet einmalig 25 Euro. Größere Fahrzeuge, etwa Wohnmobile oder auch Autos mit Anhänger kosten 35 Euro. Zum Parkplatz gelangt man nur gegen Vorzeigen des Festivaltickets am Eingang.

Wichtige Fragen zum Camping beantwortet der Veranstalter hier bereits selbst. Dort finden Sie außerdem eine ausführliche Campingordnung, sowie einen kurzen Campingguide um sich auch sofort zurecht zu finden.

SonneMondSterne Festival 2019 im Livestream?

Einen direkten Livestream zum SMS Festival 2019 gibt es leider nicht. Wer kein Ticket ergattert hat, kann sich aber zumindest die meisten Auftritte am nächsten Tag auf dem eigenen Youtube-Kanal Sonne Mond Sterne ansehen.

Mehr zu dem Thema:

Festivals 2019: Termine, Bands und weitere Infos

splash! 2019: Line Up, Tickets, Livestream

Deichbrand 2019: Line-Up, Tickets und Anreise

Von tr/RND