Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Kultur Weltweit Neues Album von Neil Young - “Colorado” erscheint am 25. Oktober
Nachrichten Kultur Kultur Weltweit Neues Album von Neil Young - “Colorado” erscheint am 25. Oktober
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 30.08.2019
Nimmermüde Rocklegende: Neil Young (hier beim Roskilde Festival 2016) hat nach langer Zeit wieder einmal ein Album mit seiner Band Crazy Horse eingespielt.

Neil Young und Crazy Horse haben ein brandneues Studioalbum aufgenommen, das den Titel "Colorado" trägt und am 25. Oktober über Reprise Records erscheint. Es ist ihre erste neue Musik seit dem 2012 veröffentlichten "Psychedelic Pill".

"Colorado" wurde vornehmlich live im Studio in den Rocky Mountains von Colorado aufgenommen und von Young und John Hanlon produziert, zusätzliches Mixing erfolgte in den Shangri-La Studios in Malibu. Das Mastering übernahm Chris Bellman bei Bernie Grundman Mastering, Hollywood. Laut Musikfachblatt "Rolling Stone" enthält "Colorado" zehn drei- bis 13-minütige Songs. Einen ersten Eindruck bietet die vorab veröffentliche bluesige Ballade "Milky Way". Mit seiner legendären Begleitband Crazy Horse war Young seit 2014 nicht mehr aufgetreten.

Eine Bonussingle enthält zwei zusätzliche Aufnahmen von Neil Young

"Colorado" erscheint über Neil-Young-Archives (NYA) als Hi-Res-Audio sowie als dreiseitiges Doppel-Vinylalbum mit einer Bonus-7“-Vinylsingle, außerdem als CD und digital bei allen Streaming- und Digitalpartnern. Die Bonus-Single enthält zwei Non-Albumtracks, „Rainbow Of Colors” (live) – aufgenommen von Neil Young solo und als Hi-Res-Audio sowie als dreiseitiges Doppel-Vinylalbum mit einer Bonus-7“-Vinylsingle, außerdem als CD und digital bei allen Streaming- und Digitalpartnern. Die Bonus-Single enthält zwei Non-Albumtracks: „Rainbow Of Colors” (live) – aufgenommen von Neil Young solo und "Truth Kills", eine Studionummer mit Crazy Horse.

Ein Buch von Neil Young erscheint über die Suche nach dem perfekten Sound

Im September erscheint bei BenBella Books auch ein Buch des Musikers. Zusammen mit seinem Archivchef Phil Baker hat er "To Feel the Music - A Songwriters Mission to Save High Quality Audio" verfasst. Das Buch thematisiert Youngs größte Leidenschaft - Musikliebhabern, die sich gezwungenermaßen mit komprimierten, digitalen Dateien arrangieren mussten, qualitativ hochweriges Audio zurückzubringen.

RND/ag/big

Verharmloste Johann Wolfgang von Goethe eine Vergewaltigung? Mit einer seltsamen Klopapieraktion in Weimar protestiert ein Künstlerkollektiv gegen Sexismus in seinem Gedichtklassiker „Sah ein Knab ein Röslein steh‘n“. Geht‘s noch?

30.08.2019

Mit 3000 Fans feierte Peter Maffay in Berlin in seinen Geburtstag hinein, um Mitternacht stimmten die Konzertbesucher “Happy Birthday” an. Zuvor hatte es einen Schreckmoment gegeben.

30.08.2019

Aus “Bridget Jones” wird Judy Garland - für das Biopic über die letzten Bühnenauftritte Judy Garlands verwandet sich Renée Zellweger in die US-Sängerin und stellte sich dafür selbst hinters Mikro. Unter anderem performt die 50-Jährige den Hit “Get Happy”.

29.08.2019