Menü
Anmelden
Nachrichten Kultur Originalschausplätze zu Tellkamps "Der Turm"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:13 22.09.2015

Originalschausplätze zu Tellkamps "Der Turm"

4-6 22 Bilder

Uwe Tellkamp hat sich für seinen preisgekrönten Roman „Der Turm“ von Gebäuden, Straßen und vom Leben auf dem Weißen Hirsch inspirieren lassen. Die Standseilbahn gehört zu jenen Gebäuden, die auch im Buch vorkommen.

Quelle: Tanja Kirsten

Die „Plattleite“, eine Straße, die die Romanfigur Christian Hoffmann am Anfang des Romans "Der Turm" entlang läuft, nennt Autor Uwe Tellkamp in seinem Buch „Turmstraße“.

Quelle: Tanja Kirsten

Der Romanautor Uwe Tellkamp arbeitet an einer Fortsetzung seines preisgekrönten Romans "Der Turm". Dazu hat er seinen zweiten Wohnsitz in eine Jugendstilvilla in der Hietzigstraße verlegt und lässt sich vom Leben auf dem Weißen Hirsch inspirieren.

Quelle: Tanja Kirsten
4-6 22 Bilder