Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ -1° wolkig
Nachrichten Kultur

Kultur in Dresden

Bei der Asien-Tournee der Sächsischen Staatskapelle 2019 wurde ein umjubeltes Konzert des Orchesters im Seoul Arts Center mitgeschnitten. Das 1. Klavierkonzert von Johannes Brahms mit Myung-Whun Chung (Dirigent) und Sunwook Kim (Klavier) ist nun bei Accentus Music als CD veröffentlicht worden.

24.11.2020

Das traditionelle Adventskonzert von ZDF und der Sächsischen Staatskapelle in der Frauenkirche Dresden wird in diesem Jahr ohne Publikum aufgezeichnet. Erstmals übernimmt der Italiener Antonello Manacorda das Dirigat.

24.11.2020

Die MittwochsMusiken in der Dresdner Lukaskirche haben wieder begonnen. Die den Einnahmen werden freiberufliche Künstler unterstützt.

24.11.2020

Der Stadtrat will am Donnerstag die Modernisierungs- und Nutzungskonzeption für den ehemaligen Kasernen-Ostflügel des Festspielhauses Hellerau beschließen. Die Vorgeschichte des Geländes – in der Nazizeit war hier eine „Polizei-Waffen-Schule“ eingerichtet – soll erforscht werden.

24.11.2020
Das Kultur-Update der DNN als Newsletter

Theater, Musik, Tanz oder Ausstellungen – wir wissen, was läuft. Das wöchentliche Update zur Kultur in Dresden jeden Dienstag direkt ins E-Mail-Postfach.

Mehr aus der Kultur

Paul Celan gilt als berühmtester deutschsprachiger Lyriker der Nachkriegszeit. Während seine Gedichte weitreichend bekannt sind, werfen Werk und Leben noch viele Fragen auf. Celan starb vor 50 Jahren und wäre am Montag (23. November) 100 Jahre alt geworden.

23.11.2020

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Rheinland-Pfalz war bereits Kulisse für „Indiana Jones“ und die historische Serie „Little America“. Filmteams bauen ihre Kameras gern am Rhein und an der Mosel auf. Dennoch ist Rheinland-Pfalz das einzige Bundesland ohne eigene Filmförderung.

23.11.2020

Sie ist die Gewinnerin des Abends: Taylor Swift (30) hat bei den American Music Awards wieder alle in den Schatten gestellt. Neben der Top-Auszeichnung zur „Künstlerin des Jahres“ gewann der US-Popstar zwei weitere Preise. Auch der kanadische Sänger Justin Bieber konnte in drei Kategorien gewinnen.

23.11.2020

„Den gibt’s noch?“, werden sich einige fragen. Jüngere werden mit dem Namen Frank Duval eher nichts anfangen können. Dabei war die Musik des Berliners mal weltbekannt. Allein für die Kult-Krimireihen „Derrick“ und „Der Alte“ komponierte er weit über 200 Titel.

22.11.2020
Anzeige

Die Schriftsteller Thilo Krause und Julia Schoch haben ihre Kindheit in der DDR verbracht. Beide stellen verbreitete Ansichten in Frage. Die ursprünglich angedachte Lesung in der Gedenkstätte Bautzener Straße Dresden fand nur digital statt.

22.11.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Verhältnis zwischen den beiden The Who-Musikern Pete Townshend und Roger Daltrey ist nicht das Allerbeste. Nachdem er seinem Kollegen neue Songs geschrieben und geschickt hatte, dauerte es fünf Monate, bis Townshend eine Rückmeldung bekam. „Die Songs wären im Abfalleimer gelandet“, so der Künstler.

22.11.2020

„Twin Peaks“ machte Kyle MacLachlan berühmt: In der Serie „Atlantic Crossing“ spielt er nun US-Präsident Roosevelt. Ein Gespräch über Amtsträger im Weißen Haus, das Spielen im Sitzen und ein gutes Glas Wein.

22.11.2020

Über Sex zu reden ist immer noch schwierig, sagt die Philosophin Bettina Stangneth. Aber warum ist das eigentlich so, 60 Jahre nach den Sechzigerjahren? Stangneth, die über Immanuel Kant promoviert hat, fordert ein neues Selberdenken: Sexkultur in der Tradition der Aufklärung.

22.11.2020

Ein Brief mit der ersten Lübecker Briefmarke aus dem Jahr 1859 wurde bei einer Auktion für 430.000 Euro versteigert. Das historische Dokument stammt aus der Briefmarkensammlung des ehemaligen Tengelmann-Chefs Erivan Haub. Ergattert hat das Stück ein anonymer Bieter.

21.11.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel