Menü
Anmelden
Nachrichten Vom Jumbo-Hype zum vorzeitigen Aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 14.02.2019

Vom Jumbo-Hype zum vorzeitigen Aus

Die ersten Überlegungen zum A380 stammen aus den 1980er Jahren, Mitte der 1990er glaubte Airbus, es gebe einen Markt für den Superjumbo. Unter anderem in Hamburg-Finkenwerder entstanden deshalb gewaltige Produktionshallen.

Quelle: Airbus_Deutschland_GmbH

Produziert wurd auch in Mostyn (Wales), Cadiz (Spanien) sowie in Toulouse und St. Nazaire (Frankreich) - in Hamburg liefen die Fäden zusammen und aus den einzelnen, per Schiff dorthin transportierten, Rumpfteilen wurde ein Flugzeug.

Quelle: dpa

Aufregung wie vor einem Raketenstart: Im April 2005 hob der A380 zu seinem ersten Testflug ab - und landete wenig später wieder sicher in Toulouse.

Quelle: dpa