Menü
Anmelden
Nachrichten Olaf Scholz: Vom Juso zum SPD-Kanzlerkandidaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 10.08.2020

Olaf Scholz: Vom Juso zum SPD-Kanzlerkandidaten

7-9 9 Bilder

Da geht’s lang: Im Frühjahr 2018 wird Olaf Scholz Bundesfinanzminister im Kabinett Merkel IV. Scholz wird außerdem Stellvertreter der Kanzlerin.

Quelle: John Macdougall/AFP/POOL/dpa

Nach dem Rücktritt von SPD-Chefin Andrea Nahles im Sommer 2019 schließt Scholz eine Kandidatur für das Amt zunächst aus, tritt dann doch an – und verliert überraschend gegen Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken, die der Großen Koalition skeptisch gegenüberstehen.

Quelle: Jörg Carstensen/dpa

Was würde Willy tun? Seit dem 10. August 2020 steht fest: Olaf Scholz soll vierter SPD-Kanzler der Bundesrepublik werden.

Quelle: Kay Nietfeld/dpa
7-9 9 Bilder