Menü
Anmelden
Nachrichten Fußgänger stirbt bei illegalem Rennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 17.06.2017

Fußgänger stirbt bei illegalem Rennen

4-4 4 Bilder

Die Autos seien wesentlich schneller unterwegs gewesen und hätten sich riskante Überholmanöver geliefert, teilt die Polizei mit. Laut Zeugenaussagen raste einer der Fahrer in den Gegenverkehr, um den anderen zu überholen – dabei geschah das Unglück. Mit dem 28-Jährigen saß noch dessen Bruder im Auto. Der Fall in Mönchengladbach gliedert sich ein in eine ganze Reihe schwerer Raser-Unfälle in Deutschland.

Quelle: dpa
4-4 4 Bilder