Menü
Anmelden
Nachrichten Fund in Luxor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 25.11.2018

Fund in Luxor

Ein Archäologe inspiziert einen Sarkophag in einem Grab in der al-Assassif Nekropole. Das Grab eines Aufsehers des Mumifizierungsschreins wurde in Luxor am Westufer des Nils ausgegraben. Der ägyptische Minister für Altertumsgüter gab bekannt, dass ein Ramessidengrab von Thaw-Rakht-If, dem Aufseher des Mumifizierungsschreins im Mut-Tempel aus dem Reich der Mitte, und der ursprüngliche Eingang des Grabes TT28 entdeckt wurden. Die Wand des Grabes ist mit Szenen geschmückt, die die verstorbene Familie darstellen, darunter seine Frau Kharousekhmet-Nefret, die die Sängerin des Gottes Amun-Re war.

Quelle: dpa

Archäologen inspizieren einen Sarkophag in einem Grab in der al-Assassif Nekropole.

Quelle: dpa

Archäologen inspizieren einen Sarkophag in einem Grab in der al-Assassif Nekropole. Das Grab eines Aufsehers des Mumifizierungsschreins wurde in Luxor am Westufer des Nils ausgegraben.

Quelle: dpa