Menü
Anmelden
Nachrichten Die politische Laufbahn von Ursula von der Leyen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:51 03.07.2019

Die politische Laufbahn von Ursula von der Leyen

7-9 9 Bilder

Von der Leyens Werdegang war geprägt durch die Arbeit ihres Vaters, dem ehemaligen niedersächsischen Ministerpräsident Ernst Albrecht. Im Jahr 2010 feierte dieser seinen 80. Geburtstag - natürlich im Beisein seiner Tochter.

Quelle: Jochen Lübke/dpa

Ursula von der Leyen wird auch im Jahr 2013 wieder in den Bundestag gewählt. Diesmal allerdings übernimmt sie eine neue Aufgabe: Sie wird die erste Frau an der Spitze des Verteidigungsministeriums. Diese Position hat sie bis heute inne - inklusive einiger Skandale wie den immer wieder aufkommenden Mängeln der Bundeswehr und der Berateraffäre.

Quelle: Daniel Reinhard/dpa

In der Debatte um die neue Führung im EU-Parlament sorgt Ratspräsident Donald Tusk schließlich für eine Überraschung: Er nominiert Ursula von der Leyen für das Amt der EU-Kommissionschefin. Sollte das Parlament dem Vorschlag zustimmen, zieht die gebürtige Brüsselerin wieder zurück in die alte Heimat.

Quelle: dpa
7-9 9 Bilder