Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
25°/ 16° Regenschauer
Nachrichten

Nachrichten

Polizisten stehen vor einem Hauseingang in Stuttgart. In sieben Städten in Baden-Württemberg haben in Zusammenhang mit Angriffen auf Teilnehmer einer Corona-Demonstration Razzien stattgefunden. Ein 54-jähriger Mann war damals niedergeschlagen und lebensbedrohlich verletzt worden.

Mitte Mai versammeln sich Tausende in Stuttgart zur größten Demonstration gegen die Corona-Auflagen. Auf dem Weg zur Kundgebung werden drei Menschen zusammengeschlagen. Jetzt gibt es Razzien und einen Verdächtigen.

17:00 Uhr
Anzeige

Oscar-Preisträgerin Jennifer Hudson spielt im Film "Respect" die Soulikone Aretha Franklin. Vor 17 Jahren hatte die Schauspielerin das Vorprogramm für ein Konzert Franklins bestritten. "Ich habe immer noch das Gefühl, dass sie in mir ist", sagte Hudson dem Magazin "People" nach dem Ende der Dreharbeiten.

15:29 Uhr

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Ein Mädchen aus Russland ist nach einer Vergewaltigung schwanger. Sie entscheidet, das Kind zu behalten und will es mit ihrem zehnjährigen Freund großziehen. Auf Instagram lässt sie ihre Follower an der Schwangerschaft teilhaben.

15:28 Uhr

Die Verhandlungen über ein Handelsabkommen zwischen Großbritannien und der EU kommen nicht voran. Die jetzige Verhandlungsrunde wurde ohne Ergebnis beendet - und zwar einen Tag früher als geplant. EU-Chefunterhändler Barnier sieht nach wie vor "ernsthafte Meinungsunterschiede".

15:22 Uhr

Seit zwei Wochen ist die deutsche Corona-Warn-App verfügbar. Doch welche Anwendungen sollte man bei Reisen ins Ausland nutzen? Viele Nachbarländer bieten mittlerweile eigene Lösungen, auf die auch deutsche Besucher zurückgreifen können.

15:22 Uhr
Anzeige

Der Musiker, Youtuber und Heimwerkerking Fynn Kliemann verklagt sich selbst – für eine nicht bezahlte Testbestellung in seinem Shop. Aus den ursprünglichen 20 Euro für eine – noch nicht mal erhaltende Mütze – sind nun in der zweiten Runde der Abmahnungsbriefe 95 Euro geworden, wie Kliemann nun mitteilt.

 

15:16 Uhr

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Lange hatte die GroKo über die Grundrente und deren Finanzierung gestritten. Doch nun soll sie kommen: Der Bundestag hat deren Einführung mit den Stimmen der Koalition beschlossen. FDP und AfD lehnten sie ab, Grüne und Linke enthielten sich.

15:12 Uhr

Im südlichen Afrika sterben derzeit so viele Elefanten wie noch nie. Mehr als 350 Tiere wurden innerhalb von zwei Monaten tot im Okavangodelta Botswanas gefunden. Naturschützer sehen die Ursache jedoch nicht bei Wilderern.

15:11 Uhr

Nach steigenden Zahlen im vergangenen Jahr versprach auch 2020, ein gutes Jahr für Unternehmensgründer zu werden. Die Corona-Pandemie könnte nun viele Pläne durchkreuzen. Auf der anderen Seite machen sich viele aus einer Notlage heraus selbstständig.

15:10 Uhr

Ein britischer Richter lehnte den Antrag der Zeitung "The Sun" auf Abweisung einer Verleumdungsklage von Johnny Depp ab. In einem "Sun"-Artikel von 2018 hatte es geheißen, Depp habe seine Ex-Frau Amber Heard misshandelt. Durch das Urteil ist zu erwarten, dass Depp und Heard und ihre Anwaltsteams nächste Woche vor dem High Court in London gegeneinander antreten.

15:07 Uhr
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige