Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lifestyle Muss neue Kleidung immer erst gewaschen werden?
Mehr Lifestyle Muss neue Kleidung immer erst gewaschen werden?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 01.11.2019
Vor dem ersten Tragen sollte man neue Kleidungsstücke unbedingt waschen. Denn dabei werden noch Konservierungsstoffe und überschüssige Farbstoffe entfernt. Quelle: Christin Klose/dpa-tmn
Frankfurt/Main

Neue Wäsche riecht zwar nun mal eben wie frisch produziert, aber sie ist ja nicht dreckig: Muss man sie daher wirklich vor dem ersten Tragen waschen?

Dazu rät das Forum Waschen. Denn in den Textilien können sich noch Rückstände aus der Produktion befinden, etwa Konservierungsstoffe und überschüssige Farbstoffe. Zudem sei die Reinigung aus hygienischen Gründen sinnvoll, denn die Kleidungsstücke können von viele Menschen anprobiert worden sein. 

Damit sich die ausgewaschenen Farbstoffe nicht auf andersfarbigen Kleidungsstücken ablagern, sollte man die neuen Stücke gerade beim ersten Waschen nur mit gleichfarbigen Textilien in die Trommel geben und sie mit einem geeigneten Waschmittel reinigen. Bei farbigen Textilien ist das ein Buntwaschmittel, eventuell sollte man auch zusätzliche Farbfangtücher hinzugeben.

dpa

Wer seine Hände pflegen will, kann Handcreme nutzen. Oder man nimmt ein ebenfalls pflegendes Hausmittel, das viele in der Küche nutzen.

24.10.2019

Trockenshampoos sind die schnelle Hilfe bei fettigem Haaransatz. Eine Stichprobe der Stiftung Warentest zeigt: Die Produkte sind besser geworden - und die meisten hinterlassen keine störenden Rückstände.

23.10.2019

Jugendliche Frische trotz Alter: für viele Frauen ein Traum. Denn spätestens mit den Wechseljahren macht sich das Alter äußerlich bemerkbar. Doch gute Hautpflege kann einiges bewirken.

10.10.2019