Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 4° wolkig
Mehr Gesundheit

Gesundheit

Der Fall weckt Erinnerungen an den Contergan-Skandal: Was verursachte die Fehlbildungen an den Händen von drei Neugeborenen in Gelsenkirchen? Darüber spricht ein Pränataldiagnostiker im RND-Interview.

18.09.2019

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Erstmals hat die Weltgesundheitsorganisation WHO in diesem Jahr den Tag der Patientensicherheit initiiert. Durch Gefahren wie Keime in Krankenhäusern nehmen jährlich Millionen Menschen Schaden. Wer einige Tipps beachtet, kann sich und andere im Alltag vor gesundheitlichen Risiken besser schützen.

17.09.2019

Nach Todes- und Krankheitsfällen reißt die Diskussion um E-Zigaretten in den USA nicht ab. Jetzt haben Wissenschaftler einen möglicherweise krebserregenden Geschmacksstoff in einigen Produkten entdeckt. Könnte der Stoff auch in E-Zigaretten auf dem deutschen Markt stecken?

17.09.2019

Wer eine ausgeprägte Krebsangst (Karzinophobie) hat, überlegt möglicherweise eine OP. Das kann für die Betroffenen sehr teuer werden, da die Kassen die Kosten nicht übernehmen müssen.

17.09.2019

Der Name "Tempo" ist in Deutschland fast synonym mit dem Einmal-Taschentuch. Doch mit der zunehmenden Diskussion über die Müllberge, die die Menschheit produziert, ist auch das Wegwerfen von Taschentüchern längst nicht mehr unumstritten.

17.09.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat in diesem Jahr erstmalig den 17. September zum Welttag der Patientensicherheit erklärt. Jährlich sterben Millionen Menschen durch falsche medizinische Behandlung, warnt die Organisation anlässlich des Tages. Im Interview spricht Anästhesist Andreas Heilgeist über mögliche Fehler am OP-Tisch und welche Sicherheitsstandards es gibt.

17.09.2019

In einer Gelsenkirchener Klinik sind binnen weniger Monate mehrere Kinder mit Handfehlbildungen zur Welt gekommen. Handelt es sich dabei nur um einen Zufall? Ärzte fordern nun ein Register, das die Ursachenforschung erleichtern soll.

16.09.2019

Eine unbehandelte Epilepsie kann schwere Folgen haben. Bei einem Anfall sollte der Auslöser deshalb schnellstmöglich ärztlich abgeklärt werden.

16.09.2019

Die gesetzliche Krankenversicherung muss keine Entfernung der Brustdrüsen samt Rekonstruktion mit Implantaten wegen Krebsangst bezahlen. Das hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (LSG) entschieden, wie ein Gerichts-Sprecher mitteilte.

16.09.2019

Meist gelesene Artikel