Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 7° Regenschauer
Mehr Gesundheit

Gesundheit

Das 2G-Modell ist politisch wie wissenschaftlich umstritten – denn Effekte auf die Infektionsdynamik sind nicht prognostizierbar. In einem Interview spricht sich Physikerin Viola Priesemann nun dagegen aus. Aus ihrer Sicht spricht vor allem gegen 2G, dass das Modell „bedeutet, Menschen auszuschließen“.

15.10.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Von dem Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson brauchte es bislang nur eine Dosis. Die Ständige Impfkommission rät nun zu einer Zweitimpfung – und zwar mit einem mRNA-Impfstoff. Wir klären, was die Impfempfehlung für alle Johnson-&-Johnson-Geimpften nun bedeutet.

15.10.2021

Biontech und Pfizer haben die Zulassung ihres Impfstoffs für Kinder von fünf bis elf Jahren in Europa beantragt. Klinische Studien haben gezeigt, dass der Impfstoff gut vertragen wird und eine stabile Immunantwort hervorruft. Anders als bei Jugendlichen wurde den Kindern dieser Altersgruppe nur ein Drittel der Dosis verabreicht.

15.10.2021

Von 94 auf 185: Die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Ungeimpften hat sich in Sachsen fast verdoppelt. Das zeigt eine neue Statistik des sächsischen Sozialministeriums. Der Leipziger Volkszeitung (LVZ) gegenüber spricht die sächsische Sozialministerin Petra Köpping von einer „Pandemie der Ungeimpften“.

15.10.2021
Anzeige

Fast alle Impfberechtigten in der australische Hauptstadt Canberra haben mindestens eine Spritze bekommen – das erklärten die Behörden am Freitag. Es gibt dort nun wegen der außergewöhnlich hohen Impfrate keine coronabedingten Einschränkungen mehr. New South Wales kündigt quarantänefreie Einreise für Geimpfte an.

15.10.2021

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Ein Ausbruch der hochansteckenden Delta-Variante hat nach Australien nun auch Neuseeland zum Umdenken gezwungen. Von der No-Covid-Politik schwenkt das Land auf eine Unterdrückungsstrategie um und setzt auf Impfungen. An diesem Wochenende ist ein Super-Impf-Samstag geplant – inklusive Impfungen im Flugzeug und achtstündigem „Vaxathon“.

15.10.2021

Für ältere Menschen und Risikopatienten: Ein Gremium der US-Arzneimittelbehörde FDA empfiehlt nun auch Moderna als Auffrischungsimpfstoff. Zuvor hatte die FDA eine Boosterimpfung mit dem Mittel von Biontech/Pfizer bereits genehmigt. Ob es Booster-Impfungen für mit Johnson-&-Johnson-Geimpfte geben wird, ist noch offen.

15.10.2021

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter und lag am Freitag­morgen bei 68.7. Das Robert Koch-Institut meldete 11.518 Neu­infektionen mit dem Coronavirus. Die Hospi­talisierungs­inzidenz ist auf 1,93 angestiegen.

15.10.2021

Der Präsident des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler, wird massiv bedroht – teilweise sogar mit dem Tod. Besonders, wenn Menschen Schulschließungen und Lockdown befürchten, würden die Drohungen zunehmen. Auch die Zeitschrift Nature hatte bereits auf die gestiegene Bedrohungssituation der Forschenden aufmerksam gemacht.

15.10.2021
Anzeige