Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Garten Mit gelben Margeriten: Wandelröschen kombinieren
Mehr Garten Mit gelben Margeriten: Wandelröschen kombinieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 22.06.2016
Das Wandelröschen hat bunte Blüten. Denn diese ändern mit der Zeit ihre Farbe. Foto: Andrea Warnecke
Anzeige
Berlin

Das Wandelröschen (Lantana camara) verändert seine Blüte: von Cremeweiß zu Rosa, von Sonnengelb zu Orange oder Rot. Damit dieses Farbenspiel gut zur Geltung kommt, sollten Hobbygärtner die Pflanze nur mit solchen Nachbarn umgeben, die dezenter sind.

Der Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE) in Berlin rät zur Unterpflanzung mit kleinbleibenden, gelben Margeriten (Chrysanthemum multicaule) oder weißem Steinkraut (Lobularia maritima). Wandelröschen erblühen von Mai bis Oktober. Sie gelten als gute Kübelpflanzen.

Anzeige

dpa